Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Branchenverzeichnis

SPHINX Werkzeuge AG

Gewerbestr. 1

4552 Derendingen

Tel.: +41 32 671 21 00

Fax: +41 32 671 21 11

info@sphinx-tools.ch

#Werkzeuge


Wir sind ein führendes Unternehmen in der Herstellung von Instrumenten für die Medizintechnik. Alle Instrumente werden 100% in der Schweiz hergestellt.

Unsere weltweit starke Position ergibt sich aus kontinuierlichem Wachstum, konsequenten Reinvestitionen in die Produktionsanlagen – und aus dem unermüdlichen Engagement unserer Mitarbeitenden. Im Mittelpunkt unseres Engagements stehen Sie als unser Kunde. Wir orientieren uns konsequent an Ihren Bedürfnissen und richten unsere Überlegungen und Abläufe auf Ihre Anforderungen aus. Dank viel Kundennähe und viel Wissen lösen wir Ihre Aufgabenstellungen auch dann, wenn sie komplex sind.

Rückmeldungen zeigen: Unsere innovativen Lösungen tragen wesentlich zum Markterfolg unserer Kunden bei. Das freut uns – und spornt uns an zu neuen Höchstleistungen.

Gerne auch für Sie!

 

Höchste Massstäbe für Qualität und Sicherheit

Wir verstehen uns als Partner unserer Auftraggeber – und engagieren uns dafür, sie mit qualitativ höchststehenden Instrumenten zu unterstützen.

Sphinx hat sich als OEM-Hersteller der Medizintechnik grosses Knowhow erarbeitet. Dies in enger Zusammenarbeit mit führenden Anbietern der Branche. Davon können Sie direkt profitieren. Wir haben uns spezialisiert auf medizinische Bohrer und Instrumente. Wie beispielsweise Dentalbohrer, Knochenbohrer und chirurgische Fräser.

Unsere Entwicklungsabteilung ist ein Hightech-Labor. Wir arbeiten offen und konstruktiv mit unseren Kunden zusammen. Die Schneidgeometrien von Sphinx garantieren ein tiefes Drehmoment und damit geringere Wärmeentwicklung. Unsere präzis geschliffenen, gratfreien Instrumente haben eine lange Lebensdauer – auch bei höchster Beanspruchung. Sie sind mehrfach sterilisierbar.

 

Höchste Qualität für höchste Präzision

Wir versprechen nicht nur maximale Qualität, wir gewährleisten sie auch – mit strengen Kontrollen, vollständiger Rückverfolgbarkeit und unabhängiger Zertifizierung.

Unser Qualitätsmanagement-System ist wiederholt zertifiziert – nach ISO 9001:2008 sowie 13485:2012. Damit steht Sphinx für höchste Qualität und weltweiten Service.

Unsere Abläufe sind mehrfach gesichert, unter anderem durch folgende Prozessschritte:

·        EMPB/ISTR = Erstmuster-Prüfbericht/Inital sample test report

·        P-FMEA = Potentielle-Fehlermöglichkeits- und -Einfluss Analyse/Failure Mode and Effects Analysis

·        Kundenspezifische Kontrollen und Spezifikationen

In der Medizintechnik reinigen und verpacken wir nach GMP (Good Manufacturing Practice) – in einem validierten Reinraum Klasse 8, ISO 14644 (Klasse 100'000 nach US Fed. Standard 209 e).


Zurück