Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Branchenverzeichnis

Garz & Fricke GmbH

Tempowerkring 2

21079 Hamburg

Tel.: +494079189930

info@garz-fricke.com

www.garz-fricke.com

#


Garz & Fricke - über uns

ist ein 1992 gegründetes, mittelständisches Unternehmen für Embedded SBCs, HMIs (Human Machine Interfaces) und Panel PCs.

Aktuell ca. 125 Mitarbeitern entwickeln und produzieren Hard- und Softwarelösungen für das industrielle IoT ausschließlich am heimischen Standort Hamburg.

Unser Angebot reicht von typischen Einzelkomponenten und Modulen über ARM-basierte  Embedded PCs bis hin zu nahtlos integrierten HMI-Systemen. Unsere Komplettlösungen mit Funktions- und Bedienelektronik, Software und Gehäuse entwickeln wir entweder auf Basis individuell angepasster Standardlösungen oder bei Bedarf auch völlig neu. Kunden sind OEMs und Systemintegratoren, die vorwiegend aus den Zielmärkten  Medizin-und Labortechnik, Gastronomieelektronik, Sicherheitstechnik/ Security, , Digital Signage, Industrie-Automation sowie Transportation stammen und die eine hohe Fertigungstiefe zu schätzen wissen. Im Bereich Cloud-based Smart Vending und Telemetrie (Vernetzte Verkaufsautomaten) sind wir u.a. Marktführer für Elektronik in Tabakautomaten im deutschsprachigen Raum.

Bei uns sind alle technischen und kaufmännischen Ressourcen am Standort Hamburg gebündelt. Daher können wir unsere Kunden immer komplett aus einer Hand betreuen. Von der Entwicklung des Lastenheftes über Prototypenbau, Serienfertigung bis hin zum Kundendienst. So ermöglichen wir unseren Kunden eine kurze Time-to-Market und höchste Qualität.

 

HMI´s/Panel PC´s  für Medizintechnik und Laborgeräte

Bei der Entwicklung von Medizin- und Laborgeräten gelten höchste Anforderungen an Qualität, Sicherheit und Langzeitverfügbarkeit. Komplette Human Machine Interfaces, aber auch funktionale Komponenten wie z.B. Singleboard Computer von Garz & Fricke werden heute in, nach den strengen Vorgaben der Normen DIN EN 60601-1 oder 61010-1 entwickelten, Medizin-und Laborgeräten eingesetzt. Damit das funktioniert ist u.a. ein konsequentes Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001 und eine Fertigung nach DIN EN 13485 für uns selbstverständlich.

Garz & Fricke bietet für unterschiedlichste Bedarfe eine breite Palette an HMI´s mit skalierbarer Leistung durch Verwendung energieeffizienter ARM-Prozessoren mit langer Marktverfügbarkeit an. Dadurch sind diese bestens geeignet für den Einsatz in Medizinprodukten und Laborgeräten.

Als Hersteller profitieren Sie beim Einsatz von vorentwickelten Modulen durch eine Verkürzung der Entwicklungszeit und können sich bei der Auswahl des passenden HMI´s auf die Integration in Ihr Produkt konzentrieren. Gerne unterstützen wir Sie dabei.

Angepasste Lösungen basierend auf unterschiedlichen Integrationsmöglichkeiten (Panel / Rear oder Flush Mount) ermöglichen eine individuelle und qualitativ hochwertige Integration in Ihr Endprodukt. Hygiene spielt beim Geräteeinsatz im Medizin- und Laborumfeld eine entscheidende Rolle. Durch z.B. flächenbündigen Einbau, mit an die speziellen Bedürfnisse des jeweiligen Einsatzbereiches angepasster Glasfront, ermöglichen die Human Mashine Interfaces von Garz & Fricke mit Ihren Glas-Touch-Display-Fronten die Entwicklung eines optimalen Produktkonzeptes unter der Berücksichtigung der einfachen hygienischen Aufbereitung der Geräte.

 

„Made in Germany“ bedeutet für Garz & Fricke nicht nur die lokale Integration von Komponenten, sondern insbesondere die eigene Entwicklung und Produktion der gesamten Elektronik unter einem Dach - von der ersten Idee bis hin zum industriellen Serienprodukt. WE MAKE IT YOURS!


Zurück