Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Häufig gefordertes Wunschprofil

  • häufig wird eine umfassende Erfahrung in einer vergleichbaren Aufgabe bei einem Medizintechnikunternehmen erwartet. Erfahrungen im Umgang mit der amerikanischen Aufsichtsbehörde (FDA) sind von Vorteil und international eine Notwendigkeit
  • fundierte technische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung; Studium mit entsprechendem Hintergrund
  • konstante Weiterbildung bei externen Anbietern wie DGQ, TÜV SÜD oder TÜV Rheinland zum Qualitätsmanagement-Auditor bzw. zu neuen Normen
  • Projektmanagementerfahrung
  • soziale Kompetenz
  • Englischkenntnisse

Newsletter Anmeldung

Termine

24.10.2018, Berlin

Sigfox Connect

Informationen

Mehr
06.11.2018, Stuttgart

Vision

https://www.messe-stuttgart.de/vision/

Mehr
12.11.2018, Düsseldorf

Compamed

Mehr
13.11.2018, München

electronica

www.compamed.de

Mehr
19.11.2018, München

MedConf

http://www.medconf.de

Mehr
06.12.2018, Ostfildern

Sicherheitsbeauftragte (§ 30) und Medizinprodukteberater (§ 31)

Ansprechpartner:

Patrizia Zink, Telefon +49 711 34008-99, E-Mail info@tae.de

Mehr
06.12.2018, Ostfildern

Medizinproduktegesetz in Pflegeheimen und ambulanten Diensten anwenden

Ansprechpartner:

Patrizia Zink, Telefon +49 711 34008-99, E-Mail info@tae.de

Mehr
21.03.2019

MedTech.Factory

Mehr
08.10.2019, Messe Karlsruhe

DeburringEXPO

www.deburring-expo.de

Mehr
22.10.2019, Messegelände Stuttgart

parts2clean

www.parts2clean.de

Mehr
14.11.2019

DIGITAL MEDTE CH

Mehr