Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Studium der Medizintechnik

Seit Ende der achtziger Jahre hat sich aus den klassischen Ingenieurdisziplinen Maschinenbau, Elektrotechnik und Feinwerktechnik das Studium der Medizintechnik entwickelt; zunächst über eine Spezialisierung in den höheren Semestern, und dann zunehmend als eigener Studiengang.

Im Kern ist das Studium der Medizintechnik heute ein interdisziplinäres Studium, in dem neben Kenntnissen in Elektronik, Optik, Mechanik und Informatik auch die grundlegenden Abläufe im menschlichen Organismus gelehrt werden. Genaueres erfahren Sie in unserem Interview mit Prof. Dr. Erich Wintermantel, Ordinarius an der Technischen Universität München am Fachbereich Medizintechnik.

Wir haben für Sie eine Auswahl renommierter Hochschulen und Universitäten zusammengestellt, an denen Sie Medizintechnik studieren können.

Aber auch für die Industrie sind diese Institute die erste Anlaufstelle, wenn es um die Vergabe von Forschungsprojekten, Diplom- oder Doktorarbeiten geht.

MED Market

Newsletter Anmeldung

Termine