Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Branchenverzeichnis

Data Modul AG

Landsberger Str. 322

80687 München

Tel.: 089-560170

Fax: 089-56017119

www.data-modul.de

info@data-modul.com

#Dienstleitungen


Hochwertige und bedarfsorientierte Systemlösungen für die Medizin

Firmenbeschreibung

DATA MODUL ist Technologiepartner in den Bereichen Display, Touch, Embedded, Monitor und Panel PCs und einer der weltweit führenden Spezialisten für qualitativ hochwertige und bedarfsorientierte Systemlösungen für die Medizin. Der Display-Distributor erfüllt mit hochmodernem Maschinenpark und exklusivem Produkt- und Leistungsportfolio die komplexen Anforderungen bei der Entwicklung und Produktion technischer und technologischer Lösungen für die Medizin. Ob Stand-Alone Monitor oder systemintegrierte Bedienkonzepte, DATA MODUL bietet mit den OEM Design Services innovative und bedarfsorientierte Visual Solutions und ist in der Lage, die letztendliche Ausstattung immer kundenspezifisch anzupassen.
Hauptsitz der DATA MODUL AG ist München, an den Standorten Deggendorf, München und Weikersheim arbeiten Entwicklungsteams kontinuierlich an kundenorientierten Optimierungen eigenentwickelter Komponenten, Subsysteme, Komplett- und Softwarelösungen. Produziert wird in Weikersheim an hochspezialisierten Maschinen, teils entwickelt für eine der DATA MODUL Kernkompetenzen, dem Optical Bonding. Inhouse werden vier Bondingverfahren angeboten. Je nach Applikation können Medizinkunden die entsprechende Displaybearbeitung, Assemblierung, Veredelung und Optimierung von Display, Touchscreen und Coverglas jeglicher Größe wählen. Ein hochmodernes Logistikzentrum und ergonomische Montagelinien wurden in den Produktionsprozess implementiert. Auch die Themen Kabelkonfektionierung, Vorfertigung, Prototypen- und Musterbau finden in Weikersheim statt. Eigene Entwicklungsabteilungen in München, Weikersheim und Deggendorf stehen für die zukunftsorientierte Ausrichtung der Produktpalette. Neben der Distribution wird speziell die Entwicklung eigener Produkte, kundenspezifischer OEM-Lösungen sowie Value-Added-Services vorangetrieben. DATA MODUL unterstützt Medizinkunden mit dem kompletten Expertensupport: u.a. Beratung, Konzeption, Design-in-Support, Projektmanagement, Muster- und Prototypenentwicklung, Serienfertigung, kundenspezifische Servicevereinbarungen und Logistikkonzepte, Softwareentwicklung, Konstruktions-, Mechanik- und Thermomanagementkonzepte, EMV Voruntersuchungen sowie Zertifizierungen und Obsoleszenz-Management. DATA MODUL ist in allen Entwicklungs- und Produktionsrelevanten QM-Bereichen und nach den Medizin-Normen ISO 14971 und ISO 13485-2016 zertifiziert. Regelmäßige Audits durch z.B. TÜV und UL garantieren eine exzellente Produktqualität und damit die erforderliche Sicherheit für Bedienpersonal, Ärzte und nicht zuletzt den Patienten. Mit der eigenentwickelten Controllerserie eMotion und der (PCAP)-Lösung easyTOUCH wird die individuelle, sichere und benutzerfreundliche Gerätebedienung gewährleistet. Via easyTOUCH werden wichtige Funktionen für den Medizinbereich abgedeckt: U.a. die Bedienung mit mehreren Fingern und Handschuhen sowie die leichte Reinigung der Oberfläche; essentiell für sensible Umgebungen wie Labore, OP-Räume und in der Intensivmedizin.


Zurück