Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Branchenverzeichnis

ConSense GmbH

Kackertstraße 11

52072 Aachen

Tel.: 0241-99093930

Fax: 0241-990939399

info@consense-gmbh.de

www.consense-gmbh.de

#Software


Die ConSense GmbH – mehr als QM-Lösungen

 

Unternehmensbeschreibung

Die ConSense GmbH aus Aachen zählt zu den führenden Anbietern von innovativen Softwarelösungen für Prozessmanagement, Qualitätsmanagement und Integrierte Managementsysteme.

Seit 2003 steht das Unternehmen mit einem hoch qualifizierten Team für besonders anwenderfreundliche Lösungen zur vollständigen elektronischen Unterstützung der DIN EN ISO 9001, der ISO 13485 und zahlreicher weiterer Normen.

 

Leistungsprofil

Bei der technischen, organisatorischen und personellen Einführung von ConSense Softwarelösungen steht die ConSense GmbH mit modernen Strategien und Konzepten in allen Phasen beratend zur Seite – von der Einführung bis zum laufenden Betrieb.

Ob kleines oder mittelständisches Unternehmen oder internationaler Konzern – ConSense Lösungen sind modular aufgebaut, wachsen mit den Anforderungen des Unternehmens und passen sich den individuellen Bedürfnissen der Anwender perfekt an.

 

Produkte

Die ConSense Basisprodukte für Integrierte Managementsysteme, Qualitäts- und Prozessmanagementsysteme sowie für Formularmanagement lassen sich je nach Bedarf durch zahlreiche Module, darunter Maßnahmen-, Audit-, Kennzahlen-, Risiko, Reklamations-, Prüfmittel-, Gefahrstoff-, Schulungs- und Qualifikationsmanagement sowie ConSense WIKI, ergänzen.

 

Neu im Portfolio ist ConSense DSGVO, die Lösung für den Aufbau eines zuverlässigen und transparenten Datenschutz-Managementsystems nach der EU Datenschutz-Grundverordnung.

 

Darüber hinaus entwickelt ConSense spezialisierte Lösungen, so z. B. ConSense GxP für das Validierungsmanagement in Unternehmen aus der Medizintechnik, der Pharmazie, der Lebensmittelindustrie, Medizinproduktehersteller und viele weitere. Nationale oder internationale Normen, Gesetze und Richtlinien müssen in regulierten Unternehmen eingehalten werden, wie z. B. für Medizinprodukte die DIN EN ISO 13485, die Medizinprodukteverordnung (MDR) und die MEDDEV-EU-Papiere. Zugleich sollten komplexe Richtlinien für „gute Arbeitspraxis“ (z. B. GMP, GCP, GDP) erfüllt werden und oft weitere Richtlinien bei Einsatz von computergestützten Systemen, wie die EudraLex GMP-Richtlinie Vol. 4 Annex 11 oder die US-amerikanische Richtlinie der FDA Title 21 CFR Part 11. Diese schwer erfassbaren Standards machen ein Integriertes Managementsystem für die betreffenden Unternehmen fast unverzichtbar.

Die Softwarelösung ConSense GxP ist perfekt auf regulierte Unternehmen zugeschnitten und unterstützt das Validierungsmanagement mit einer Vielzahl an hilfreichen Funktionalitäten, wie z. B.:

 

  • Implementierung und Validierung von Prozessen und Dokumenten
  • Elektronische Unterschriften
  • Audit Trail, lückenlose Nachvollziehbarkeit
  • Zugriffsschutz, dezidiertes Rollen- und Rechtekonzept
  • Integration von Online-Tests und Schulungen
  • Befähigungsprofile, Stand der Mitarbeiterbefähigungen
     

Auch bei einer erforderlichen Validierung der ConSense GxP Software im Anwender-Unternehmen leisten unsere Experten gerne qualifizierte und effiziente Unterstützung.

 

Die ENTERPRISE-Versionen der ConSense Software mit innovativem Mehrsprachenkonzept unterstützen komplexe Organisationen mit mehreren nationalen oder internationalen Standorten.

Zertifiziert nach:

DIN EN ISO 9001:2015


Zurück