Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Branchenverzeichnis

FRIWO Gerätebau GmbH

Von-Liebig-Straße 11

48346 Ostbevern

T: +49 (0)2532/81-0

sales@friwo.com

www.friwo.com

#


Die Stromversorgung: Das Herz Ihrer Anwendung

 

Diagnose: Maximale Sicherheit

Herzversagen – einer der schlimmsten Fälle in der Medizin. Versagt das Herz, versagt alles. Das gleiche trifft auf die Stromversorgung ihrer Anwendung zu: Erbringt diese ihre Leistung nicht mehr zuverlässig, funktioniert auch das Gesamtsystem nicht mehr – was in der Medizintechnik die schlimmsten erdenklichen Folgen haben kann.

Umso wichtiger ist es, für den Bereich der Stromversorgung einen verlässlichen Partner an seiner Seite zu wissen. Wir bei FRIWO möchten genau diesem Anspruch gerecht werden: Seit der Erfindung des ersten Steckernetzgerätes der Welt im Jahr 1971 können sich unsere Kunden auf eine Erfahrung von mittlerweile weit über einer Milliarde produzierten Stromversorgungslösungen verlassen. Über 45 Jahre Knowhow und unsere deutsche Ingenieurskunst stehen für die Versorgungssicherheit Ihrer Anwendung ein – und damit für das, was am Ende wirklich zählt: Die maximale Sicherheit des Patienten.

Stromversorgungslösungen aus einer Hand

Heute agiert FRIWO als internationaler Hersteller von technisch hochwertigen Ladegeräten, Akkupacks, Stromversorgungen und LED-Treibern. Dank des breit gefächerten Produktportfolios lassen sich auch komplexe Systemlösungen aus einer Hand realisieren, etwa der Aufbau von redundanten Stromversorgungskonzepten für ausfallsichere Geräte. Zudem verfügt das Unternehmen über hohes Knowhow in der induktiven Ladetechnik: Bereits heute bieten wir kontaktlose Stromversorgungslösungen mit bis zu 150 W Übertragungsleistung und paralleler Datenkommunikation an. Im praktischen Einsatz bedeutet dies unter anderem, dass Geräte dank der komplett geschlossenen Gehäuse feucht abgewischt und gereinigt werden können – ein unschätzbarer Vorteil in sterilen Umgebungen.

Innovative Lösungen für die härtesten Bedingungen

Medizinische Stromversorgungslösungen von FRIWO sind für den Einsatz unter härtesten Bedingungen und zugleich für sensibelste Anforderungen konzipiert. Ob es darum geht, die Geräte dank patentierter Vergusstechnik Stürze während des hektischen Einsatzes in der Notaufnahme unbeschadet überstehen zu lassen, oder aber den Patienten mit geringstmöglichen Ableitströmen von ≤ 10 μA zu schonen: FRIWO entwickelt und baut die Netzgeräte des Vertrauens. Stets mit weiter Voraussicht auf kommende Normenänderungen und steigende Effizienzvorschriften, damit Sie ihr Produkt auch langfristig bedenkenlos vermarkten können.

Ein globales Netzwerk für maximale Flexibilität

Kundenanforderungen und -wünsche lassen sich dank unseres weltweiten Kompetenz-Netzwerks und kurzen Entscheidungswegen flexibel realisieren. Mit modernen Entwicklungszentren in Deutschland und China sowie Vertrieb in Europa, Asien und Nordamerika sind wir dabei in allen wichtigen Märkten der Welt präsent. Unsere umweltbewussten Produktionsstandorte in Deutschland, Polen, China und Vietnam stehen für höchste Qualität ein - als Beleg hierfür ist das Unternehmen gemäß DIN ISO 9001, DIN ISO 13485 und DIN ISO 14001 zertifiziert.


Zurück