Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Ganzheitliche M2M/IoT-Lösungen im Bereich Healthcare

exceet Secure Solutions und Swisscom M2M

Die exceet Secure Solutions AG und Swisscom M2M vereinen ihre Kompetenzen für ein umfassendes M2M-Lösungsangebot im Bereich Healthcare. Kunden profitieren von der Kooperation in dreierlei Hinsicht. Sie erhalten alle zur Realisierung von M2M-Projekten erforderlichen Leistungen aus einer Hand, nutzen die langjährige Erfahrung zweier international agierender Unternehmen und können zugleich auf die breite Angebotspalette beider Partner zugreifen.

 

exceet Secure Solutions und das Swisscom M2M Center of Competence übernehmen, je nach Kundenwunsch einzeln oder gemeinsam, die Gesamtverantwortung für die komplette Konzeption und Umsetzung des M2M-Projektes. Somit sind die Partner gemeinsam in der Lage, alle M2M relevanten Disziplinen, wie z. B. Nutzenanalyse, Auswahl und Anbindung geeigneter M2M Devices, Connectivity, Abrechnung, Anbindung der M2M-Plattform sowie kundenspezifische Compliance- und IT-Security-Anforderungen, abzudecken.

 

Swisscom bringt in die Kooperation in erster Linie umfangreiches praktisches Know-how, eigene Software und Services für die Datenaufbereitung, -analyse und -visualisierung ein. Zusätzlich können Kunden die Swisscom-eigene M2M-Plattform nebst deren Anbindung und ergänzender Applikationen für ihre Projekte nutzen. Daneben deckt Swisscom, aufgrund ihres bekannten Stammgeschäftes, den Bereich der weltweiten Connectivity ab und bietet einen hochsicheren Cloud-Datenspeicher in der Schweiz.

exceet Secure Solutions bietet Unterstützung bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und der Entwicklung von M2M- und e-health Lösungen fu?r die intelligente sichere Vernetzung. Das Leistungsangebot umfasst dabei die individuelle Nutzenanalyse, Innovationsberatung, Lieferung und Fertigung standardisierter als auch kundenindividueller M2M Devices, Erstellung von IT-Security-Konzepten sowie Applikationsanbindung.

 

„Durch die Kooperation mit exceet Secure Solutions sind wir nun in der Lage, das umfangreiche Know-how im Bereich IT Security für anspruchsvolle M2M-Projekte zu nutzen. Damit können wir die wachsenden Anforderungen an Compliance, Datenschutz und Datensicherheit vor allem im Gesundheitssegment erfu?llen“, so Jaap Vossen, Head of M2M Sales & Marketing der Swisscom. „Insbesondere in M2M-Projekten, bei denen es um die Gewinnung und Verarbeitung sensibler personenspezifischer Daten geht, ist die Einbeziehung des Themas IT Security bereits in der Konzeptionsphase unerlässlich fu?r den Gesamterfolg des Projektes.“


Björn Peters, Head of Segment M2M/IoT der exceet Secure Solutions AG, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, mit der Swisscom das Angebot im Bereich Healthcare abrunden zu können. Damit haben wir einen erfahrenen Partner an unserer Seite, mit dem wir insbesondere komplexe, globale M2M-Projekte professionell, schnell und entsprechend internationaler Compliance- und IT-Security-Anforderungen.“

 

exceet Group SE

MED Market

Newsletter Anmeldung

Termine