Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Kompakte und wartungsfreie DC-USV-Systeme

Mit zwei neuen DC-USV-Systemen bietet Bicker Elektronik eine wirtschaftliche Lösung für die unterbrechungsfreie Stromversorgung von DC-Verbrauchern wie beispielsweise Motoren, Sensoren oder Aktoren. Zum Schutz vor Spannungsschwankungen, Flicker, Spannungseinbrüchen oder Ausfällen der Versorgungsspannung sind die beiden DC-USV-Module UPSIC-1205 (12 VDC...

Automatisiertes DNA-Screening

Die ITL Group ist ein Unternehmen aus der Medizingeräte-Branche, das sich auf das Design, die Entwicklung und Herstellung von lebensrettenden medizinischen Technologien, Diagnosegeräten und Analyseinstrumenten spezialisiert hat. Das Kundenspektrum reicht von Start-Ups bis hin zu etablierten internationalen Unternehmen. Martin Foxley, Projektmanager bei...

Mobilcomputer Memor X3 HC

Datalogic bringt mit dem Memor™ X3 HC einen Mobilcomputer für das Gesundheitswesen auf den Markt. Der neue Mobilcomputer ist ein Produkt aus der engen Zusammenarbeit mit Anwendern aus dem Gesundheitswesen deren Anforderungen bei der Entwicklung eingeflossen sind. Das Ergebnis ist ein Gerät, das auch nach wiederholter Reinigung mit aggressiven...

Neue GigE-Industriekamera-Modelle mit CMOS-Sensoren

IDS baut seine robuste Gigabit-Ethernet-Industriekameraserie GigE uEye FA zügig aus: Nach den ersten Modellen mit Sensoren von Sony sind nun sechs weitere Kameravarianten mit CMOS-Sensoren von ON Semiconductor erhältlich. Neben einer Version mit dem schnellen SVGA-Global-Shutter-Sensor PHYTON 500 wird die GigE-Kamera jetzt auch mit dem 1,31 Megapixel...

Dreidimensionale Echtzeit-Bilder mit Hilfe winzigster Magnete

Am Institut für Medizintechnik der Universität zu Lübeck wird ein neuartiges bildgebendes Verfahren für die Medizin erforscht, welches in Zukunft die Radiologie revolutionieren könnte. Gerade wurde ein neuer Weltrekord bei der Abbildung winzigster Mengen an Kontrastmittel aufgestellt.

Das seit 2007 am Institut für Medizintechnik erforschte...

Laser Workstations bieten ideale Rahmenbedingungen

Es gibt vielfältige Möglichkeiten der SpeedMarker Beschriftungslaser mit der neuen MOPA Faserlaserquelle. Um die Beschriftungs-Anforderungen in der Kunststoffindustrie zu erfüllen, bieten die Laser Workstations der SpeedMarker Serie die idealen Rahmenbedingungen. Dank der Beschriftungs-Software SpeedMark können variable Daten von externen Systemen (wie...

Femtosekundenlaser für die Mikromaterialbearbeitung

 MKS Instruments hat mit dem Spectra-Physics® Spirit® 1030-100 einen Hybrid Faserlaser mit 100 Watt Leistung, 100 µJ Pulsenergie und ultrakurzen Pulsen <400 fs für anspruchsvolle Anwendungen in der Mikromaterialbearbeitung präsentiert. Dank der optional integrierbaren Erzeugung der zweiten Harmonischen (SHG – Second Harmonic Generation) mit 50 Watt...

Leistungsfähige, kosteneffektive HF-Systeme auf GaN-on-Si-Basis

M/A-COM Technology Solutions Inc., ein Anbieter von leistungsstarken HF-, Mikro- und Millimeterwellen-und Photonik-Produkten, stellte ein Entwicklungs-Kit vor, das kommerziellen OEMs bei der schnellen und einfachen Anpassung ihrer Produktdesigns zur Einbindung GaN-basierter HF-Energiequellen helfen soll. Ein Anwendungsgebiet umfasst...

Mini-ITX Board für Überwachung, Digital-Signage u.a

Das neue Mini-ITX Board, Modell gKINO-DMF, von COMP-MALL bietet Quad- oder Dual-Core AMD R-Serie SoCs, bis zu 64GB DDR4, Triple Display Support und 4K Grafik-Performance.  Es läuft auch Linux 3.x oder Windows 7 / 8.1 auf der AMD R-Serie SoC mit AMD Radeon HD10000 Grafik. Das Modell gKINO-DMF wurde entwickelt, um auch im medizinischen Umfeld oder für...

Temperglas-Gehäuse mit Platz für vier Grafikkarten vertikal

Lian Li Industrial Co. Ltd hat sein PC-O12 vorgestellt. Ein kompaktes Midi-Tower-Gehäuse, das Seitenteile aus gehärtetem Glas (Temperglas) mit stabilen, aber leichten Stahl- und Aluminium-Elementen kombiniert. Der Neuzugang in Lian Lis O-Gehäuseserie bietet dank seiner Bauweise Platz für zwei vertikal positionierte Grafikkarten in einer eigenen...

MED Market

Newsletter Anmeldung

Termine


Bild der Woche

Durchbruch in der Nanoelektronik
Ein Transistor aus Graphen-Nanobändern

Transistoren auf Basis von Kohlenstoff-Nanostrukturen – was nach Zukunftsmusik klingt, könnte in wenigen Jahren Realität sein. Einem internationalen Forscherteam mit Beteiligung der Empa ist es gelungen, Nanotransistoren aus nur wenigen Atomen breiten Graphenbändern zu produzieren.

Mehr dazu