Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

NTTF Coatings hat einen Reinraum in Betrieb genommen und kann medizinische Implantate ab sofort direkt unter sterilen Bedingungen verpacken.

NTTF Coatings hat einen zirka 25 m² großen Reinraum in Betrieb genommen. Ab sofort können medizinische Implantate, die von dem Oberflächentechnikspezialisten beschichtet werden, direkt unter sterilen Bedingungen verpackt werden. Der Hersteller hat seinen Sitz im Technologiezentrum für Oberflächentechnik Rheinbreitbach (TZO), wo das Unternehmen neben der...

Die O&S wird ab 2014 zeitgleich mit der parts2clean in Stuttgart stattfinden. Dabei soll die Medizintechnik mehr in den Fokus rücken.

Die O&S, internationale Fachmesse für Oberflächen und Schichten, wird ab 2014 zeitgleich mit der parts2clean, einer Messe für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung, in Stuttgart stattfinden.

»Durch die Zusammenlegung der Messen O&S und parts2clean entsteht ein Messeverbund, der den kompletten Beschichtungsprozess von der Vorbehandlung bis zur...

Auf der Konferenz zu antibakteriellen Oberflächen am 4. September 2013 in Zeulenroda werden spezifische Beschichtungen medizinischer Oberflächen diskutiert.

Bei der Prävention von Infektionen durch MRSA und andere Keime kommen antibakteriell wirkende Oberflächen ins Spiel. Sie sollen die Ausbreitung antibiotikaresistenter Bakterienstämme verhindern. Weil nach Infektionen in Kliniken und Pflegeeinrichtungen jährlich Tausende Patienten versterben, arbeiten jetzt Materialforscher aus Wissenschaft und Industrie...

Eine Studie weist nach, dass Kupferoberflächen die mikrobielle Last deutlich verringern und antibiotika-resistente Keime inaktivieren.

Studienergebnisse der Medical University of South Carolina belegen, dass die Verwendung antimikrobieller Kupferlegierungen die Gefahr nosokomialer Infektionen (›Krankenhausinfektionen‹) auf Intensivstationen um 58 Prozent senken kann. Mit dieser Studie wurde erstmals in Klinikversuchen nachgewiesen, dass Kupferwerkstoffe die mikrobielle Last auf...
Das neu gegründete Netzwerk Endoprothetik, das sich mit künstlichen Gelenken beschäftigt, hat am 10. April 2013 zu einer Auftaktveranstaltung an das Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU Dresden eingeladen. Über 80 Gäste aus Wissenschaft, Forschung und Industrie sind der Einladung gefolgt. Deutschlandweit führende Fachexperten...

Auf der MEDTEC France 2013 wird erstmals der Innovation Award vergeben. Kernthemen der messebegleitenden Konferenz sind Reglementierung, Finanzierung und Innovation.

In Lyon findet am 15. und 16. Mai 2013 zum fünften Mal die MEDTEC France auf dem Messegelände Lyon Eurexpo statt. Die Fachmesse mit über 300 Ausstellern und der Kongress vermitteln aktuelle Entwicklungen und Erkenntnisse aus der Medizintechnik. Darüber hinaus wird dieses Jahr am Eröffnungstag erstmals der Innovation Award für herausragende Leistungen...

Hamburg. Die Schmerzambulanz Alten Eichen, das Diakonie-Klinikum Hamburg und die BKK kooperieren bei der Versorgung schwerstkranker Patienten.

BKK-versicherte Patientinnen und Patienten, die in ihrer letzten Lebensphase an einer unheilbaren, weit fortgeschrittenen Erkrankung leiden, aber statt im Krankenhaus lieber zuhause betreut und versorgt werden...

MED Market

Newsletter Anmeldung

Termine

20.06.2018, München

Workshop PCAP Integration live

www.hy-line.de/pcap-workshop

Mehr
21.06.2018, Linz

Workshop PCAP Integration live

www.hy-line.de/pcap-workshop

Mehr
26.06.2018, Nürnberg

Sensor + Test

http://www.sensor-test.de

Mehr
26.06.2018, München

MATLAB EXPO 2018

http://www.matlabexpo.com/de/?s_tid=hp_de_conf_event_cta

 

Mehr
11.09.2018, Aachen

Business Forum Qualität

22. Business Forum Qualität: Vom Smart Device bis zum Digital Twin − Qualitätsmanagement verbindet physische und virtuelle Welt


Das Veranstaltungsprogramm und Informationen zur Teilnahme finden Interessenten unter www.bfq-aachen.de

Mehr
06.11.2018, Stuttgart

Vision

https://www.messe-stuttgart.de/vision/

Mehr
12.11.2018, Düsseldorf

Compamed

Mehr
13.11.2018, München

electronica

www.compamed.de

Mehr
19.11.2018, München

MedConf

http://www.medconf.de

Mehr

Bild der Woche

Molekulare Bildgebung

Bestmögliche Demenz-Abklärung

Bei Patienten mit Gedächtnisstörungen liefert die nuklearmedizinische Bildgebung mittels Positronenemissionstomographie (PET) bzw. die kombinierte Bildgebung aus PET und Magnetresonanztomographie (MRT) nicht nur einen anatomischen Überblick über das erkrankte Gehirn, sondern präzise molekulare Informationen zu Art und Umfang einer Demenzerkrankung – auch schon im Frühstadium. Das hilft in der klinischen Forschung und in der Patientenversorgung und sollte deswegen auch Eingang in die Regelversorgung finden.

Mehr dazu