Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Gelähmte können wieder laufen lernen

Den ersten Ball bei der Eröffnung der Fußball-WM 2014 kickte ein Querschnittsgelähmter durchs Stadion in São Paulo. Juliano Pinto steckte in einem sogenannten Exoskelett, einer Art maschinell angetrieben Overall, der ihm Gehen und sogar den symbolischen Anstoß ermöglichte. Das war außergewöhnlich genug, aber das eigentlich Spektakuläre konnte man kaum...

Wie rüsten sich Unternehmen?

Noch ist es ja ein Jahr hin, bis die neue EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft tritt oder besser gesagt, die Gesetze der EU-Mitgliedsstaaten darauf angepasst sein müssen. Warum sollten sich Unternehmen bereits heute mit dem Thema beschäftigen? Florian van Keulen: Die Anforderungen der DSGVO bedeuten für die meisten Unternehmen, dass sie...

Anwenderfreundlicher Klemmhebel mit Druckknopf

Das HEINRICH KIPP WERK nimmt eine Neuauflage des bewährten Klemmhebels in das bestehende Produktprogramm auf. Dieser verfügt über einen praktischen Druckknopf, der das Lösen und sichere Umsetzen des Hebels erleichtert. Eine Ausrasthilfe in Form eines Druckknopfs sorgt dafür, dass der neue Klemmhebel von KIPP in Sekundenschnelle gelöst und versetzt...

USB3-Platinenkamera

Videology hat sein neues Kameramodul 24B5.0XUSB3 mit einer Auflösung von 5 Megapixel und USB 3.0 Vision Schnittstelle vorgestellt. Das Modul ist das erste von einer Serie an Kameras, welche mit Videology's eigenentwickelter Bildverarbeitungsfirmware arbeiten. OEMs und Entwickler können auf dem FPGA individuelle IPs einbinden oder kundenspezifische...

Interesse an ERP-Lösungen aus der Cloud nimmt weiter zu

Wie eine Untersuchung des Marktforschungsunternehmens Techconsult zeigt, nimmt das Interesse im deutschen Mittelstand an ERP-Lösungen aus der Cloud weiter zu. 2016 sind demnach bereits rund ein Fünftel der Lizenzausgaben für ERP Planning in Cloud-Anwendungen geflossen. Voraussichtlich wird das Volumen von „ERP as a Service" bis Ende 2017 um 22 Prozent...

Digitale Plattform für medizinische Versorger

Siemens Healthineers will eine digitale Plattform für Gesundheitsversorger sowie Anbieter von Lösungen und Services aufbauen, die das gesamte Spektrum der Gesundheits-versorgung abdecken soll. Das teilte das Unternehmen auf der Health IT Conference (HIMSS) 2017 in Orlando mit. Auf dieser Plattform soll ein digitales Ökosystem entstehen, das sowohl...

Für wirtschaftliche Memosens-Modbus-Integration

Knick Elektronische Messgeräte erweitert die MemoRail-Baureihe der schlanken Memosens-Transmitter zum Schaltschrankeinbau um eine Variante mit Modbus-Schnittstelle: Mit dem Multiparameter-Analysenmessgerät MemoRail Modbus A1405N erhalten Betreiber prozesstechnischer Anlagen erstmals einen wirtschaftlichen Kompakt-Transmitter zur vollfunktionalen...

Versandbereit im Sortiment

Mouser Electronics führt jetzt den Bluetooth®-Controller CC2564C von Texas Instruments (TI) im Sortiment. Konzipiert als vollständiger Einchip-Bluetooth-Controller für die Bluetooth-Standards Basic Rate (BR), Enhanced Data Rate (EDR) und Low Energy (LE), bietet der CC2564C von TI eine produktbewährte Lösung, mit der sich der Designaufwand verringern...

Cloud Service K5 auch aus Deutschland heraus verfügbar

Der Fujitsu Cloud Service K5 ist ab Ende März 2017 auch in Deutschland erhältlich. Durch das Hosting in Deutschland können Kunden Cloud-Anwendungen schneller implementieren und gleichzeitig die Vorgaben für die lokale Datenspeicherung erfüllen. Mit der Bereitstellung von K5 aus Deutschland heraus setzt Fujitsu den weltweiten Rollout seiner IaaS- und...

Meilenstein für die Analyse menschlicher Proteome

Unter Leitung der Technischen Universität München (TUM) haben Wissenschaftler eine Bibliothek mit mehr als 330.000 Referenzpeptiden aufgebaut. Diese umfasst praktisch alle Proteine des menschlichen Proteoms. Das ProteomeTools-Projekt verfolgt das Ziel, die Informationen des menschlichen Proteoms in neue molekulare und digitale Werkzeuge zu übertragen....

MED Market

Newsletter Anmeldung

Termine


Bild der Woche

ClassicStar plus

Neue NIV-Beatmungsmaske mit Dichtlippe aus Silikon

Mit der neuen nicht-invasiven Beatmungsmaske ClassicStar plus nimmt Dräger erstmals eine Maske in sein NIV-Portfolio, die anstelle eines Maskenkissens eine Dichtlippe aus Silikon hat. Der Wechsel zwischen unterschiedlichen Maskentypen und -materialien hilft Hautverletzungen beim Patienten zu vermeiden und kann die Wirksamkeit der NIV-Therapie erhöhen.

Mehr dazu