Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Industrie nehmen an der Eröffnungsfeier teil

Am 30. Oktober feierte die Wibu-Systems AG die Eröffnung ihrer hundertprozentigen Tochtergesellschaft WIBU-SYSTEMS K.K. feierlich in Tokio, zusammen mit deutschen und japanischen Politikern, Pressevertretern, Wirtschaftsexperten und lokalen Industriekennern. Das neue Unternehmen in Japan ergänzt die bereits vorhandenen Tochtergesellschaften in Europa,...

Modernste Gamma-Bestrahlungsanlage

Nach anderthalbjähriger Bauzeit eröffnet die BGS Beta-Gamma-Service GmbH & Co. KG die modernste Gamma-Bestrahlungsanlage ihrer Art an ihrem Standort Bruchsal. Die besonderen Herausforderungen beim Bau der Anlage bestanden in der komplexen Anlagentechnik sowie im aufwändigen Genehmigungsverfahren, das viel Zeit und Vorbereitung in Anspruch nahm. In der...

Schwedische Innovation kann Ohrensausen von Millionen von Menschen lindern

Das Medizinprodukt Antinitus beschreitet neue Wege in Behandlung und Erforschung von Tinnitus. Heute, am 8. Januar, werden die Ergebnisse der klinischen Placebostudie von Sensori über das Pflaster Antinitus in der wissenschaftlichen Fachzeitschrift The International Tinnitus Journal veröffentlicht. Die Ergebnisse verweisen auf eine statistisch...

Medizintechnikforum zeigt neue Produktideen

Was treibt die Medizintechnik an? Welche Trends müssen Medizintechnik-Hersteller heute beachten? Wie gelangen sie an neue Produktideen? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert am Dienstag, 11. Oktober, das achte Innovationsforums für Medizintechnik in der Stadthalle Tuttlingen. Veranstalter sind die die Clusterorganisation für die...

„Munich Calibration Day“

Das komplexe Thema „Kalibrierung von Messgeräten“ wird in vielen Unternehmen oft noch stiefmütterlich behandelt. Licht ins Dunkel bringt die esz AG auf ihrer Fachtagung „Munich Calibration Day“. Unter dem Titel „Kalibrieren beherrschen – Grundlagen sichern“ weisen Branchenspezialisten Verantwortliche für Prüfmittel bzw. Qualitätsmanager in die...

Neue Anwendungsmöglichkeiten für carbonfaserverstärkte Werkstoffe

18. Januar 2016, Messe Luzern, Forum; www.cc-schweiz.ch/symposium-medizintechnik. Hochleistungs-Verbundwerkstoffe bieten in der Medizintechnik bereits heute viele Möglichkeiten, die Arbeitsqualität und die Anwendungssicherheit zu steigern. Die Entwicklung und das Potenzial von Composites für Implantate und andere medizintechnische Anwendungen sind...

Studie

Die im Zuge der digitalen Transformation steigende Komplexität von IT-Vorhaben sowie eine oftmals zunehmende Auslastung der eigenen IT-Abteilung lassen den Bedarf von Unternehmen an Sourcing-Strategien steigen. Dementsprechend wird auch die Nachfrage nach ICT-Sourcing-Beratung von den 28 durch Lünendonk befragten ICT-Sourcing-Beratungen positiv...

Japan

7. Tuttlinger MedTech-Forum
„Industrie 4.0 – Potenziale und Konzepte in der Medizintechnik"

Am 17. September 2015 findet das 7. Tuttlinger MedTech-Forum statt, ein vom  IT-Beratungshaus DHC Dr. Herterich & Consultants in Zusammenarbeit mit Medical Mountains und verschiedenen Fachverbänden organisierte Konferenz mit Netzwerktreffen für Unternehmen der...

Keine nationale Zulassung durch die Hintertür

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hat in der aktuellen Diskussion über die Änderungsanträge zum GKV-Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) eindringlich vor einer "nationalen Zulassung durch die Hintertür" gewarnt. Die geplante Regelung zu Nutzenstudien neuer Methoden mit Medizinprodukten der Klassen IIb und III dürfe das innovationsfreundliche...

Newsletter Anmeldung

Termine

21.03.2019

MedTech.Factory

Mehr
08.10.2019, Messe Karlsruhe

DeburringEXPO

www.deburring-expo.de

Mehr
22.10.2019, Messegelände Stuttgart

parts2clean

www.parts2clean.de

Mehr
14.11.2019

DIGITAL MEDTE CH

Mehr

Bild der Woche

Bitkom-Umfrage

Eine Mehrheit der Bundesbürger sieht beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) vor allem Chancen und hält die Technik für entscheidend, um die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des Digitalverbands Bitkom.

Mehr dazu