Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten


Leichte Implementierung der Bluetooth-Funktionalität

Panasonic Industry Europe bringt ein hochintegriertes Bluetooth-4.2.-RF-Modul mit eingebettetem Dual-Modus auf den Markt, das hohe Geschwindigkeiten bei ultraniedrigem Stromverbrauch ermöglicht. Das PAN1026A basiert auf der Single-Chip-Bluetooth-Halbleiterkomponente TC35661 von Toshiba mit einem eingebetteten Stack von Toshiba, der von der Bluetooth...

Zusätzliche Schutzmechanismen

Zwei besonders kompakte DC/DC-Wandlerfamilien mit bis zu 6 W Ausgangsleistung und ultraweiten Eingangsspannungsbereichen hat Mornsun mit den neuen Baureihen URB_S-6WR3 und VRB_S-6WR3. Die in einem nur 22 x 9,5 x 12 mm großen SIP-8-Gehäuse untergebrachten Konverter sind je nach Modell für nominelle Eingangsspannungen von 24 V oder 12 V ausgelegt, wobei...

Steckkarte für maxons EPOS4 Steuerungen

Der Antriebsspezialist maxon motor stattet seine Positioniersteuerungen der EPOS4-Reihe mit zusätzlichen Konnektivitäts-Möglichkeiten aus. Neu lassen sie sich mittels einer Erweiterungskarte als Slave in jegliche EtherCAT-Netzwerke einbinden.  Die EPOS4 Positioniersteuerungen von maxon motor können neu mittels EtherCAT nach CoE Standard (CAN...

Integrierte Kühlschale

Der neue lüfterfreie embedded 3,5“ Single-Board-Computer, Modell WAFER-ULT3 /-ULT4, von COMP-MALL, basiert auf den Intel® 6/7. Gen. mobile ULT on-board SOC i7/i5/i3 und Celeron® mit 15 W TDP.  Die mitgelieferte Kühlschale aus Aluminium dient zum direkten Abführen der Wärme an Gehäuseteile und zur Befestigung. Diese integrierte Kühlschale (Heatspreader)...

Leise Peltier-Kühl-/Heizgeräte

Die uwe electronic GmbH hat sein umfangreiches Portfolio an leisen Peltier-Kühl-/Heizgeräte nun um eine weitere Variante überarbeitet. Das Peltierkühlaggregat UEPK-A2AC-24V-50W eignet sich hervorragend zur Kühlung von Applikationen mit wenig Bauraum und hat ein ausgewogenes Verhältnis von Kühlleistung und Lüfterlautstärke, um Anwendungen auch im...

Lasten bis 16 Kilonewton

Thomson Industries, Inc., ein Hersteller mechanischer Achssteuerungslösungen, hat die Leistungsfähigkeit seiner beliebten elektromechanischen Linearaktuatoren der Electrak HD-Produktreihe auf Lasten bis zu 16 Kilonewton (kN) ausgebaut. Mit dieser neuen Fähigkeit sind die Aktuatoren vergleichbar mit hydraulischen Lösungen, dabei jedoch deutlich besser...

Unterbrechungsfreie Versorgungsleistung, Schutz- & Überwachungsfunktionen

Analog Devices kündigt den Power by Linear™ LTC3351 an, ein Controller-IC zum Laden und zur Steuerung der Backup-Leistung eines Superkondensators, der eine Hot-Swap-Front-End-Schutzfunktion sowie alle weiteren Eigenschaften aufweist, die nötig sind, um eine vollständige, unabhängige auf Kondensatoren basierte Backup-Leistungslösung zu realisieren. Der...

Neue schmierfreie Gewindemuttern für die Labortechnik

Der Kunststoffspezialist erweitert sein Gewindemutternsortiment mit wartungsfreiem iglidur E7 Hochleistungspolymer Sicher, schnell und geräuscharm verstellen, das sind die Anforderungen an Gewindetriebe. Daher hat igus jetzt sein Sortiment der Gewindemuttern um den Werkstoff iglidur E7 für Trapez- und Steilgewindespindeln weiter ausgebaut. Dieser...

Oberflächenrauheit unter 50 Å RMS

Edmund Optics® (EO) hat sein Portfolio um TECHSPEC® Off-Axis Parabolspiegel (OAP) mit geringer Streuung erweitert. Die Präzisionsspiegel mit einem Oberflächenprofil von ?/8 RMS und einer Oberflächenrauheit unter 50 Å RMS wurden entwickelt, um die Streuung im sichtbaren Bereich zu reduzieren. Sie eignen sich besonders zur Fokussierung, Kollimation,...

Sofortige Verfügbarkeit

Zusammen mit den ersten Auslieferungen seiner intelligenten 3-in-1-Messsonde PEROXCAP® HPP272 gibt Vaisala die Verfügbarkeit der neuen Insight PC Software für die Indigo Produktfamilie bekannt. Die neue Vaisala Insight PC Software unterstützt die komfortable Einrichtung, Diagnose und Vor-Ort-Kalibrierung der Indigo-kompatiblen HPP272 und GMP250 Serie...

    MED Market

    Newsletter Anmeldung

    Termine


    Bild der Woche

    Keine Angst vor dem Kollegen Maschine

    Eine aktuelle Studie von Pegasystems zeigt, dass Führungskräfte keine Berührungsängste bezüglich künstlicher Intelligenz (KI) und Automatisierungslösungen am Arbeitsplatz haben.

    Pegasystems, Anbieter von Software für Vertrieb, Marketing, Service und Operations, befragte weltweit 845 Führungskräfte aus verschiedenen Wirtschaftssektoren zu ihren Ansichten über die zunehmende Bedeutung von KI und Automatisierung. Dabei zeigte sich, dass die häufig kolportierte Angst vor dem Arbeitsplatzverlust in Folge des Einsatzes intelligenter Maschinen so nicht zutrifft.

    Mehr dazu