Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Vorteile der digitalen Ausschreibung

ORDERFOX.com verbindet als CNC-Marktplatz Einkäufer und Fertiger weltweit und bietet seiner Community mit seinen Plattform-Features ein tägliches Arbeitsinstrument. Mikron Machining gilt als einer der führenden Hersteller von leistungsfähigen Fertigungssystemen und modernster Werkzeugmaschinen. Durch die Kooperation der beiden Unternehmen sind ab...

Rollenfindung der KI in der Industrie

Die möglichst vollständige Digitalisierung der Wertschöpfungskette steht für die produzierende Industrie schon seit längerem ganz oben auf der Agenda. Eine selbstorganisierte und selbständig lernende Produktionshalle ist die erklärte Zielvorstellung für die Industrie 4.0 – und immer neue Technologieinnovationen rücken sie in greifbare Nähe. Eine Studie...

Ein wissenschaftlich getestetes Gerät

Die Kombination aus handlichem Inhalator und Smartphone-App hemmt die Entwicklung eines Anfalls und kann ihn sogar vollständig stoppen. 18 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Migräne. Die Kopfschmerzattacken treten häufig mit weiteren Symptomen wie Übelkeit, Lärm- und Lichtempfindlichkeit auf und werden meist mit Medikamenten behandelt, die...

BVDW veröffentlicht acht Leitlinien

Künstliche Intelligenz (KI) birgt enorme Potenziale, sorgt aber gleichzeitig für Unsicherheit in der Gesellschaft. Die digitale Wirtschaft muss beides beachten und hat sich auf Leitlinien für den Umgang mit KI verständigt.

Vor dem Hintergrund der stetig steigenden Relevanz von KI hat der Bundesverband digitale Wirtschaft (BVDW) zum Jahresbeginn acht...

Neue Kollaborationstools und verbesserte Funktionen für Radiologen

Telemis, Spezialist für medizinische Bildgebung, Archivierung und Datenübertragung, stellt die nächste Generation seiner etablierten MACS-Plattform (Multimedia Archiving and Communication System) vor. Die Medical-Version 4.90 vereinfacht das Erfassen, Speichern, Vergleichen und den Austausch wichtiger Diagnosedaten durch verbesserte...

Wasserdichte Schnittstellen auf Basis von IHE, DICOM, GDT und HL7

Die digitale Transformation steht auch im Gesundheitswesen weiter im Mittelpunkt. So setzen die Macher der conhIT in Berlin durch die Umbenennung in DMEA ganz klare Zeichen in diese Richtung. Die DMEA soll eine Plattform für alle digitalen Bereiche im Gesundheitswesen sein. Wie auch Gerätehersteller sich den Herausforderungen stellen und diese meistern...

Connext 6 für das Gesundheitswesen

Real-Time Innovations (RTI) hat die neueste Version seiner Konnektivitäts-Software, Connext 6 vorgestellt. Sie wurde speziell für komplexe autonome Systeme mit großen Datenmengen entwickelt, u. a. klinische Medizintechnik. Connext 6 bietet Systemarchitekten die Möglichkeit, technische Herausforderungen in komplexen Systemen zu meistern, u. a....

Sensorik ist eine Schlüsselkomponente im Maschinenbau

Der Einsatz passgenauer Sensorik in der Produktion ist eine Grundvoraussetzung für die Umsetzung von Industrie 4.0. Sie erfasst aktuelle Daten über den Prozess und den Maschinenzustand und macht diese für diverse prozessrelevante Informationen und Abläufe verfügbar. Doch die Kosten der Sensorik und die Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten machen den...

Reply beleuchtet Zukunftspotenzial

Eine aktuelle Reply-Studie, die in Zusammenarbeit mit der Trend-Plattform SONAR realisiert wurde, zeigt relevante Trends und Zukunftspotenziale von Künstlicher Intelligenz (KI) auf. Drei Trends stechen besonders hervor.

Die möglichen Zukunftsszenarien sind sehr vielfältig, drei Trends stechen jedoch besonders hervor: AI-Driven Analytics, AI-Infused...

Umsetzung auf Basis der EU-Empfehlungen

„Für die Digitalisierung der Gesundheitsversorgung fehlt in Deutschland weiterhin eine klare Strategie", so Hans-Peter Bursig, Geschäftsführer des ZVEI-Fachverbands Elektromedizinische Technik. „Es ist höchste Zeit, dass auch im deutschen Gesundheitssystem digitale Lösungen, wie die elektronische Patientenakte (ePA), eingeführt werden. Dabei darf es...