Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Schon heute die Herausforderungen von morgen lösen

Nach dem Management-Buy-out im vergangenen Jahr hat sich Precision Micro, marktführender Spezialist für fotochemisches Ätzen in Europa, neu aufgestellt.

Das neue Markenimage spiegelt wider, welche Bedeutung die Technologie des Unternehmens bereits heute in vielen Bereichen hat. Kunden können mithilfe der Ätztechnologie medizinische Geräte für...

Filiale in Nieder-Olm braucht mehr Platz

Groß, größer, TRACOE medical – erst im vergangenen Jahr hat der Hersteller von Medizinprodukten für die Bereiche Tracheostomie und Laryngektomie mit der Eröffnung eines neuen Logistikzentrums seine Lagerfläche auf 3.300 qm erweitert und damit in der benachbarten Firmenzentrale in Nieder-Olm Platz für die Bereiche Produktion, Forschung und Entwicklung...

Langfristige Investition in Nürnberg-Erlangen

Das Medizintechnikunternehmen 4 Plus GmbH ist seit Januar dieses Jahres Tochter von Sioux Technologies aus Eindhoven, Niederlande. Im Verbund gewinnen „Sioux4Plus“ damit neue technische Kompetenzen und breit gefächerte Projekte. Bestandskunden haben nun die Möglichkeit, neben der gewohnten Kernkompetenz von 4 Plus – Hard- und Softwareentwicklung – ...

Aufbau des Campus Forchheim

„Mit dem Börsengang hat sich Siemens Healthineers das Ziel gegeben, die Gesundheitsversorgung der Zukunft zu gestalten. Ein wichtiger Baustein auf diesem Weg ist die richtungweisende Investition in den Campus in Forchheim. Dies unterstreicht auch den Anspruch, durch die Markt- und Technologieführerschaft nachhaltig profitabel zu wachsen und ist ein...

Kooperationsvertrag wird gestärkt fortgesetzt

Die Itos GmbH in Mainz, eine Tochter der Edmund Optics Inc., erneuert den mit der Schott AG bestehenden Kooperationsvertrag über den Vertrieb von Farbglasfiltern und bekräftigt dadurch die Fortführung und Stärkung der bisherigen Zusammenarbeit. Bereits seit 1995 ist die Itos GmbH als Vertriebspartner für Schott Farbglasfilter im deutschen und...

Holdingstruktur

Die Alps Electric Co., Ltd. („Alps Electric") wurde am 1. Januar 2019 im Zuge eines Aktientausches zur hundertprozentigen Muttergesellschaft von Alpine Electronics, Inc., und diese zu deren hundertprozentiger Tochtergesellschaft („Alpine" zusammen mit Alps Electric: die Unternehmen). Alps Electric Japan änderte den Firmennamen in „ALPS ALPINE CO.,...

Weichen für die Zukunft gestellt

Die Gerresheimer AG hat das Geschäftsjahr 2018 (1. Dezember 2017 bis 30. November 2018) mit gutem Wachstum abgeschlossen. „2018 war ein erfolgreiches Geschäftsjahr. Wir haben unsere Ziele erreicht. Gerresheimer hat ein exzellentes Fundament für zukünftiges profitables Wachstum. Neben dem Wachstum im Kerngeschäft der pharmazeutischen Primärverpackungen...

Hamburg ergänzt das Standortnetzwerk

Seit dem 1. Januar 2019 ist Method Park in Hamburg mit einer neuen Niederlassung vertreten. Von dort will das Beratungsunternehmen eine größere Nähe zu Stammkunden schaffen und neue Branchen erschließen. Dazu gehören insbesondere Firmen der maritimen Industrie, der Logistik, aber auch Unternehmen der Luft- und Raumfahrt in und rund um Hamburg. Ihnen...

2. Forum Risikomanagement Medizinprodukte

Unter dem Motto „Risikomanagement in das Management-System integrieren mit ISO13485:2016 und MDR 2017/745 – neue Herausforderungen, innovative Lösungen“ stellt sich das Forum Medizinprodukte von DIETZ CONSULTANTS den Zukunftsthemen der Branche. „Die Branche befindet sich in einer sehr spannenden Zeit! Wir sehen hier große Chancen, gerade bei der...

Netzwerk in der Metropolregion wächst

Mit der Gründung des neuen Medical Valley Center an der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Amberg-Weiden am Campus in Weiden baut der Spitzencluster Medical Valley seine Präsenz auch in den östlichen Ausläufern der Europäischen Metropolregion Nürnberg aus. Die Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum soll dort den inhaltlichen Schwerpunkt...