Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten


Implantat mit Slim-Modiolar-Elektrode

Das Cochlear™ Nucleus® Profile Implantat mit Slim-Modiolar-Elektrode (CI532) ist laut Angaben von Cochlear Ltd. die weltweit dünnste Elektrode. Sie hat auch das dünnste Implantatgehäuse (das Nucleus Profile), das derzeit auf dem Markt verfügbar ist.
mehr erfahren

Evaluationskit EK-P4 mit Flowelement

Das weiterentwickelte Evaluationskit EK-P4 von Sensirion erleichtert die Evaluation von Differenzdrucksensoren stark.
mehr erfahren

Windows 10 IoT Editionen

Die Vollversionen von Windows 10 zeichnen sich durch erweiterte Sicherheitsfunktionen und Sperrmöglichkeiten für IoT angebundene Appliances aus.
mehr erfahren

e-ketten mit nur einem Modul überwachen

Als ein Teil von Industrie 4.0 und der Fabrik von morgen gilt die vorausschauende Wartung, oder auch ‚Predictive Maintenance‘. Für diesen Bereich hat igus unter dem Begriff ‚isense‘ eine Produktfamilie entwickelt, bei denen unterschiedliche Sensoren und Überwachungsmodule die Kunststoff-Lösungen intelligent machen. Darunter beispielsweise isense EC.RC,...

Medizin 4.0: Mit InFocus digital Befunde analysieren

Deutsche Krankenhäuser kommen beim Thema Digitalisierung nur langsam voran. Die aktuelle Rochus-Mummert-Studie „Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft 2016" deckt auf, dass bislang nur jedes vierte Krankenhaus über eine Digitalstrategie verfügt. Passende digitale Präsentationslösungen für Arztpraxen und Krankenhäuser bietet der Display-Hersteller...

LifeTime App vereinfacht Diagnosen, Befunde und Therapievorschläge

Der LifeTime Hub, eine quadratische weiße Box mit einer Kantenlänge von 10 cm, einer Höhe von 3 cm und einem Gewicht von nur 282 Gramm, überträgt Arztbriefe und Dokumente direkt vom Praxiscomputer in die kostenlose LifeTime App des Apple- oder Android-Smartphones des Patienten. Und wenn der Patient es wünscht, werden die Dokumente beim Betreten der...

IHK-Branchenreport zum Maschinen- und Anlagenbau in Oberbayern

Der Maschinen- und Anlagenbau sowie die Medizintechnik bleibt Oberbayerns zweitgrößter Wirtschaftszweig. Wie aus dem neuen Branchenreport der IHK für München und Oberbayern hervorgeht, sind zwischen 2010 und 2015 die Umsätze jährlich um drei Prozent gestiegen und rund 4.000 neue Jobs entstanden. Insgesamt beschäftigt der Sektor fast 50.000 Menschen und...

Betrieb ohne Lüfter möglich

Die neuen Prime Cube Box-PCs der Serie BSM von Schubert System Elektronik, die für den Einbau im Schaltschrank optimiert sind, bieten für unterschiedlichste Anwendungen eine leistungsfähige Rechnerplattform. Ein großzügig dimensionierter Kühlkörper auf der Gehäusewanne und einer optimierte Konvektion führen die entstehende Wärme sicher ab. Dadurch ist...

Dividende steigt zum sechsten Mal in Folge auf EUR 1,05 je Aktie

Auf der Hauptversammlung der Gerresheimer AG wurde die Auszahlung einer Dividende in Höhe von EUR 1,05 je Aktie beschlossen. Das MDax-Unternehmen stellt Verpackungen aus Glas und Kunststoff für Medikamente und Kosmetik her sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Arzneimitteln wie Insulin-Pens, Inhalatoren und Spritzen.
  
„Gerresheim...

Geschwindigkeit, Genauigkeit, Benutzersicherheit und Zuverlässigkeit

Mit seinem Touch-LCD Display, seiner hohen Geschwindigkeit, DSP-Technik und robustem Design setzt das V7X von Telemeter Electronic die Norm für ein hervorragendes Preis-/ Leistungsverhältnis. Es ist ausgelegt, um den Standards UL, CSA, TÜV und IEC für Hipot Tester zu entsprechen. Das V7X liefert unschlagbare Geschwindigkeit, Genauigkeit,...

Wertschöpfungskette bei neuen medizintechnischen Produkten zielorientierter strukturiert

Entlang der gesamten Wertschöpfungskette eines Medical-Device-Spezialisten kann Spang & Brands, mit seinem neuen Technologiezentrum, neuester F&E-Technik und mit Hilfe seines modernen Werkzeugbaus sowie eines Maschinenparks von mehr als 60 Spritzgießmaschinen – davon über 30 vollelektrischen sowie einigen vollelektrischen...

Batteriecharakterisierung überflüssig und Markteinführungszeit verkürzt

Entwickler tragbarer Geräte können mit dem MAX17055 ModelGauge™ m5 von Maxim Integrated Products, Inc. ihre Produkte ab sofort mit einer hochgenauen und stromsparenden Akku-Füllstandsmessfunktion ausstatten. Bisher setzte die Füllstandsmessung eine gründliche Charakterisierung der in den einzelnen Anwendungen eingesetzten Batterietypen voraus, um eine...

Entwicklung eines proprietären Baukastensystems

Technologie-Beteiligungsportfolio des aws Mittelstandsfonds wird um 11,0% der Geschäftsanteile des Vorarlberger Med-Tech-Unternehmens S.I.E erweitert

Ursprünglich als Handelsunternehmen für elektronische Bauteile gegründet, ist S.I.E heute einer der führenden Anbieter von Embedded Computing Lösungen für die Medtech Branche. Das Unternehmen versteht...

    MED Market

    Newsletter Anmeldung

    Termine


    Bild der Woche

    Prüfung individualisierter Implantate

    Die Technik hält immer stärkeren Einzug in die Medizin. Davon profitieren auch Untersuchungen von Implantaten für muskuloskelettale Erkrankungen. Sie reduzieren das Versagen im Patienten auf ein Minimum. Osteoporose und Osteoarthrose zählen zu den Volkskrankheiten im Alter. Sowohl die Abnahme der Knochendichte als auch die degenerative Gelenkerkrankung gehen häufig mit einem erhöhten Sturzrisiko und Frakturen einher. In schweren Fällen sind Implantate oftmals die einzige Lösung. Aus diesem Grund wurde an der 2013 gegründeten Karl-Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften in Krems der Fachbereich für Biomechanik etabliert und ein Labor für Biomechanik mit Prüftechnik von Zwick ausgestattet.

    Mehr dazu