Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten


Intelligentes μExtension-Modul

Unterbrechungsfreie Stromversorgung aktueller Mainboards
mehr erfahren

Neue Serie

Y-Con® RJ45 Jack-7x
mehr erfahren

Sinnvoll und effizient umsetzen

Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) e.V. fordert seit vielen Jahren eine nachhaltige, unabhängige Finanzierung für hochwertige interdisziplinäre, evidenzbasierte Leitlinien. Die AWMF sieht im Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA), der auch nach 2019 mit einem Budget von 200 Mio....

Softwarelösung in 15 Sprachen für den internationalen Einsatz

Qualitätsmanagement in streng regulierten Bereichen wie Medizin, Pharmazie und verschiedenen anderen Branchen wird jetzt im internationalen Einsatz deutlich vereinfacht: Die Aachener ConSense GmbH, spezialisiert auf innovative und anwenderfreundliche Software für das Qualitäts-, Prozess- und Integrierte Management, bietet mit ConSense GxP eine...

Optimierung von Tumorbehandlungen

VERMES Microdispensing, ein Hersteller von Präzisionsdosiersystemen beteiligt sich am Europäischen Forschungsprojekt DIACHEMO. Dieses Projekt, das vom Forschungs- und Innovationsprogramm Horizont 2020 der Europäischen Union gefördert wird, widmet sich der Entwicklung eines mikrofluidischen Analysegerätes zur raschen Quantifizierung von...

3D PluraView Monitor - neues Modell

Die innovative, passive Stereo-Monitor-Produktfamilie von Schneider Digital bekommt Zuwachs: Ab sofort gibt es das 3D PluraView Display auch in einem Kompaktgehäuse mit 22" Bildschirm-Diagonale und Full-HD Auflösung. Zwei unterschiedliche Gehäusegrößen – Full-HD, 2,5K oder 4K Auflösung. Die 3D PluraView Monitorfamilie ist das passive 3D-Stereo System...

Schweizer Medizintechnik schafft 4000 Stellen in zwei Jahren

Rund 58'500 Beschäftigte zählt die Schweizer Medizintechnikbranche heute – 7.3 Prozent mehr als 2015. Sie hat 2017 einen Umsatz von 15.8 Milliarden Schweizer Franken erwirtschaftet, 1.7 Milliarden mehr als vor zwei Jahren. Das erzielte Umsatzwachstum liegt weit über dem Schweizer BIP-Wachstum.

Und die Exporte entsprechen 5.1 Prozent der gesamten...

Für Standardanwendungen bis 70 GHz

Für Standardanwendungen bis 70 GHz bietet Rosenberger kostengünstige lötfreie Leiterplattensteckverbinder, die Bestückung auf Leiterplatte erfolgt schnell und einfach mit Standardschrauben (im Lieferumfang enthalten). Das Produktportfolio umfasst Kuppler der Serien RPC-3.50 (bis 26,5 GHz), RPC-2.92 (bis 40 GHz), RPC-2.40 (bis 50 GHz) und RPC-1.85 (bis...

Fortschrittliche Kryptografie, sichere Schlüsselspeicherung und Manipulationserkennung

Datenverarbeitungs- und Internet-of-Things (IoT)-Geräte haben mit dem MAX32558 die Möglichkeit, schnell und effizient sichere kryptografische Operationen einzubauen, Schlüsselspeicher zu integrieren und eine aktive Manipulationserkennung zu aktivieren. Als neuestes Mitglied der sicheren DeepCover®-Mikrocontrollerfamilie von Maxim Integrated Products,...

Baptiste unterstützt als Simulation-Marktberater

Real-Time Innovations (RTI) nimmt Generalleutnant Thomas Baptiste als neuestes Mitglied in den RTI-Beirat auf. Als Simulation-Marktberater soll Baptiste RTI dabei unterstützen, das Bewusstsein für die Vorteile zu schärfen, die virtuelles Training und Simulation den IIoT-Märkten bringen können, u. a. Healthcare. Baptiste, Präsident und CEO des National...

Sechs Erfolgsfaktoren

Der Augmented-Intelligence-Spezialist Squirro hat sechs Faktoren identifiziert, die über den Erfolg von Künstlicher Intelligenz (KI) in Fachabteilungen entscheiden. Gerade Power-User in Fachabteilungen fordern Squirro zufolge oft nachdrücklich den Einsatz KI-basierter Analysen, um Daten besser auswerten zu können. Diese Nutzergruppe wird auch als...

Ausgezeichnetes AC- & DC-Verhalten auf kleiner Grundfläche

Analog Devices, Inc. stellt heute den AD7768-1 vor, einen einkanaligen Hochleistungs-24-bit-Sigma-Delta-A/D-Wandler mit geringem Strombedarf für die präzise Wandlung von sowohl AC- als auch DC-Signalen. Der AD7768-1 ermöglicht es in leistungseffizienten messtechnischen Lösungen die Zustandsüberwachung in der vorausschauenden Instandhaltung (Vibration...

    Newsletter Anmeldung

    Termine

    15.10.2018, Bamberg

    LS-DYNA Forum 2018

    Informationen

    Mehr
    24.10.2018, Berlin

    Sigfox Connect

    Informationen

    Mehr
    06.11.2018, Stuttgart

    Vision

    https://www.messe-stuttgart.de/vision/

    Mehr
    12.11.2018, Düsseldorf

    Compamed

    Mehr
    13.11.2018, München

    electronica

    www.compamed.de

    Mehr
    19.11.2018, München

    MedConf

    http://www.medconf.de

    Mehr
    06.12.2018, Ostfildern

    Sicherheitsbeauftragte (§ 30) und Medizinprodukteberater (§ 31)

    Ansprechpartner:

    Patrizia Zink, Telefon +49 711 34008-99, E-Mail info@tae.de

    Mehr
    06.12.2018, Ostfildern

    Medizinproduktegesetz in Pflegeheimen und ambulanten Diensten anwenden

    Ansprechpartner:

    Patrizia Zink, Telefon +49 711 34008-99, E-Mail info@tae.de

    Mehr
    21.03.2019

    MedTech.Factory

    Mehr
    08.10.2019, Messe Karlsruhe

    DeburringEXPO

    www.deburring-expo.de

    Mehr
    22.10.2019, Messegelände Stuttgart

    parts2clean

    www.parts2clean.de

    Mehr
    14.11.2019

    DIGITAL MEDTE CH

    Mehr

    Bild der Woche

    Allzeit Digital

    Die Medizintechnik von ZEISS stellte der Fachwelt für Wirbelsäulenchirurgie mit dem TIVATO™ 700 von ZEISS ein innovatives Visualisierungssystem vor. „Für die Entwicklung des TIVATO 700 haben wir Experten aus der ganzen Welt zu Rate gezogen, um Anforderungen an die Mikrochirurgie im Wirbelsäulenbereich zusammenzutragen. Chirurgen dieses Fachbereichs wünschen sich nicht nur eine hervorragende Visualisierung, sie setzen auch auf digitale Lösungen und schätzen die Flexibilität, mit der das Gerät angesichts unterschiedlicher OP-Situationen positioniert werden kann. Diese Anforderungen können wir mit unserem neuen modernen Visualisierungssystem erfüllen“, sagt Dirk Brunner, Leiter des Geschäftsbereichs Mikrochirurgie bei ZEISS. „Die Alterung in der Weltbevölkerung spielt im Wirbelsäulenbereich eine große Rolle. Wir versuchen stetig, die OP-Ergebnisse und Genesungsdauer in der minimal-invasiven Wirbelsäulenchirurgie zu verbessern“, erklärt Dr. Ludwin Monz, Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss Meditec.

    Mehr dazu