Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten


Robustheitstests mit Fuzzing-Werkzeug

Unterstützung in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen
mehr erfahren

Body Case

Neue Gehäusegröße und passende Ablagestation

Vollkupfer-TO-Sockel bietet hohe Wärmeableitungseigenschaften

50G: Hochgeschwindigkeits-Durchbruch mit Transistor Outline Technologie
mehr erfahren

Der 1. Teil der Seminarreihe Route to Compliance „GMP oder EN ISO 13485-Unterschiedliche Anforderungen an QM-System“ findet am 25. Januar 2012 in Reutlingen statt.

Der 1. Teil der Seminarreihe Route to Compliance „GMP oder EN ISO 13485-Unterschiedliche Anforderungen an QM-System“ findet am 25. Januar 2012 in Reutlingen statt. Schwerpunkte des Seminars sind: - Regulatorische Anforderungen an Produkte und Hersteller in Europa (Direktiven, Gesetze, Verordnungen, Normen, Empfehlungen, grundlegende Anforderungen, CE...

Im Rahmen seiner Agenda 2013, einer Initiative zur Steigerung der Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit, hat Siemens Healthcare den Computertomografen Somatom Definition Edge entwickelt.

Im Rahmen seiner Agenda 2013, einer Initiative zur Steigerung der Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit, hat Siemens Healthcare den Computertomografen Somatom Definition Edge entwickelt. Er nutzt die neue TrueSignal-Technologie des Stellar-Detektors, mit der die elektronischen Detektor-Komponenten in die Fotodiode integriert werden konnten....

Bis zum 24.12.2011 kann man sich noch zum reduzierten Teilnehmerpreis für den 5. Deutschen AAL-Kongress anmelden. <br /><br />

Bis zum 24.12.2011 kann man sich noch zum reduzierten Teilnehmerpreis für den 5. Deutschen AAL-Kongress anmelden. Der Kongress wird bereits zum fünften Mal gemeinsam von BMBF und VDE ausgerichtet. Er avancierte in den vergangenen Jahren zum Leitkongress im Innovationsfeld „Altersgerechte Assistenzsysteme“. Wie jedes Jahr bietet er Forschern und...

Vom aktuellen Wachstumskurs der Medizintechnik-Industrie profitieren auch die Zuliefer-Unternehmen. Das zeigte der Zuspruch auf der Aussteller- und der Besucherseite bei der COMPAMED 2011.

Vom aktuellen Wachstumskurs der Medizintechnik-Industrie profitieren auch die Zuliefer-Unternehmen. Das zeigte der Zuspruch auf der Aussteller- und der Besucherseite bei der COMPAMED 2011. Von den insgesamt 134 500 Besucher der MEDICA und COMPAMED 2011 interessierten sich 16 000 speziell für die Themen und das Angebot der 627 Aussteller der COMPAMED. An...

Ein Mathematiker, ein Physiker und ein Ingenieur sollen das Volumen eines kleinen roten Gummiballs berechnen.

Ein Mathematiker, ein Physiker und ein Ingenieur sollen das Volumen eines kleinen roten Gummiballs berechnen. Der Mathematiker misst den Durchmesser und rechnet das Volumen aus. Der Physiker taucht den Ball in einen Eimer mit Wasser und misst, wieviel Wasser der Ball verdrängt. Der Ingenieur schlägt in der "DIN für kleine rote Gummibälle" nach! ...

Nach vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes haben im Jahr 2011 rund 26 500 junge Menschen ein Studium der Elektrotechnik und Informationstechnik aufgenommen.

Nach vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes haben im Jahr 2011 rund 26 500 junge Menschen ein Studium der Elektrotechnik und Informationstechnik aufgenommen. Dies bedeutet eine Steigerung von 22 Prozent. Der Anteil der Frauen unter den Erstsemestern beläuft sich auf 11 Prozent, was einer Steigerung von 0,3 Prozent zum Vorjahr entspricht. Vor...

Rund 16 000 Besucher informierten sich auf der Compamed über neue Produkte und Dienstleistungen aus dem Bereich der Medizintechnik.

Rund 16 000 Besucher informierten sich auf der Compamed über neue Produkte und Dienstleistungen aus dem Bereich der Medizintechnik. Die Aussteller des IVAM-Gemeinschaftsstandes zeigten neue Materialien und Materialkombinationen mit hoher Widerstandfähigkeit, die nach Diamantbearbeitung als Spiegel und Reflektoren Verwendung finden. Laser-Hersteller...

Die 14. eHealth-Konferenz von MedInform "Bessere eBusiness-Durchdringung durch eStandards" findet am 28. Februar 2012 in Düsseldorf statt.

Wie können die existierenden Standards für die elektronische Kommunikation zwischen medizinischen Einrichtungen und den Medizinprodukte-Lieferanten künftig konsequenter eingesetzt werden? Fallbeispiele aus der Praxis präsentiert die 14. eHealth-Konferenz von MedInform "Bessere eBusiness-Durchdringung durch eStandards" am 28. Februar 2012 in Düsseldorf. ...

Das neue hitzebeständige Material (RGD525) von Objet ist für die 3D-Drucker Objet Connex500 und Eden500V erhältlich ist.

Das neue hitzebeständige Material (RGD525) von Objet ist für die 3D-Drucker Objet Connex500 und Eden500V erhältlich ist. Es kann die Wärmeleistung technischer Kunststoffe simulieren und bietet eine gute Formstabilität für statische 3D-Modelle und Prototypen. Im Laufe des Jahres 2012 wird es auch für weitere Plattformen auf den Markt verfügbar sein. ...

Healthcare Compliance, also das Einhalten von Regeln für eine gute und transparente Zusammenarbeit, wird für die Unternehmen und medizinischen Einrichtungen in Deutschland immer wichtiger.

Healthcare Compliance, also das Einhalten von Regeln für eine gute und transparente Zusammenarbeit, wird für die Unternehmen und medizinischen Einrichtungen in Deutschland immer wichtiger. Das machten die Experten der dritten BVMed-Healthcare Compliance-Konferenz „Nur Theorie oder auch Praxis?“ am 22. November 2011 in Berlin mit rund 120 Teilnehmern...

    MED Market

    Newsletter Anmeldung

    Termine


    Bild der Woche

    Flexible organische Elektronik

    Organische Leuchtdioden (OLED) als neuartige und stilvolle Lichtquellen haben inzwischen ihren Weg in große Möbelhäuser gefunden und sind dort als Hängeleuchten für den designbewussten Käufer verfügbar. Auch in der Automobilbranche sind OLED längst auf der Agenda der Licht- und Produktdesigner. Aber sie punkten nicht nur durch ihre angenehme Lichtfarbe und die Vielfältigkeit in der Gestaltung der Form, Farbe und Größe. Die Forschung im Bereich der medizinischen Anwendungen und Lichttherapie berücksichtigt OLED ebenfalls für verschiedenste Einsatzzwecke. Durch die Möglichkeit, das Licht in ganz bestimmten Wellenlängen emittieren zu lassen, sind OLED zur Wundheilung oder auch zur Behandlung von Depressionen ein Thema.

    Mehr dazu