Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten


Implantat mit Slim-Modiolar-Elektrode

Das Cochlear™ Nucleus® Profile Implantat mit Slim-Modiolar-Elektrode (CI532) ist laut Angaben von Cochlear Ltd. die weltweit dünnste Elektrode. Sie hat auch das dünnste Implantatgehäuse (das Nucleus Profile), das derzeit auf dem Markt verfügbar ist.
mehr erfahren

Evaluationskit EK-P4 mit Flowelement

Das weiterentwickelte Evaluationskit EK-P4 von Sensirion erleichtert die Evaluation von Differenzdrucksensoren stark.
mehr erfahren

Windows 10 IoT Editionen

Die Vollversionen von Windows 10 zeichnen sich durch erweiterte Sicherheitsfunktionen und Sperrmöglichkeiten für IoT angebundene Appliances aus.
mehr erfahren

Die neue Firmware

Die programmierbaren Versionen des integrierten Schrittmotorantriebs „Lexium MDrive“ (LMD) von KOCO MOTION haben eine neue Firmware bekommen. Die Softwareversion 6.006 von Schneider Electric Motion USA (SEM) wurde insbesondere für die Motion Control- und Ethernet-Produkte sowie die Motion Control-Version der Lexium Motion Module (LMM) konzipiert. Die...

Neue Filterfunktion erleichtert die Produktwahl

Nabtesco bietet den Besuchern seines Online-Auftrittes einen neuen Service: Mit dem Quickfinder können sie aus dem großen Getriebe-Angebot das passende Produkt schnell und einfach herausfiltern.

Bei der Vielzahl an Präzisionsgetrieben ist es nicht leicht, den Überblick zu behalten. Hier setzt der neue Quickfinder an: Der Produktfilter ermöglicht es dem...

ABS-Materialien für den 3D-Druck

ELIX wird Produkte für den 3D-Druck anbieten, die nach der Analyse der konkreten Kundenbedürfnisse optimiert wurden. Einige der neuen Materialien wurden bereits in der Produktion von Filamenten, bei 3D-Drucker-Herstellern und bei den Produzenten der Endprodukte validiert, welche die Fused Filament Fabrication (FFF) einsetzen, auch als FDM (Fused...

Wachsender Bedarf an ganzheitlichem Datenmanagement

Die Nachfrage nach ganzheitlichen Datenmanagement-Lösungen im Gesundheitswesen wächst: Eine Analyse der Kundenstruktur von Commvault, einem weltweit führenden Anbieter von Backup, Recovery und Archivierung on-premise und in der Cloud, zeigt, dass immer mehr Unternehmen aus dem Gesundheitswesen seit Gründung des „Commvault Healthcare Solutions“-Bereichs...

Mit der VDI 5702 Blatt 1 Entwiklungsprozesse sicher beherrschen und bewerten

Von sicherer Software in Medizinprodukten kann das Leben der Patienten abhängen. Das ist einer der Gründe dafür, dass in diesem Bereich hohe regulatorische Anforderungen bestehen. Ergänzend zur vorhandenen Normenlandschaft ist nun die Richtlinie VDI 5702 Blatt 1 erschienen. In ihr wird das Medical SPICE Prozessassessmentmodell (PAM) beschrieben, das...

Leistungsfähig mit Schnittstellenvielfalt

Die aktuelle Generation der absoluten und inkrementellen Längen- und Winkelmesssysteme von AMO verfügt über verbesserte Performance und Auflösung bei reduziertem Montageeinfluss auf die Messgenauigkeit. Möglich macht das die weiterentwickelte Elektronik der Abtastköpfe. Die Automatisierung Messtechnik Optik GmbH (AMO) hat alle Abtastköpfe mit einer...

Profiliert für viele Einsatzfelder

Ob in  Medizintechnik oder für Personal Care Artikel, wenn Kunststoffe zum Einsatz kommen, gilt es zahlreiche gesetzliche Vorschriften, Verordnungen und Regularien zu beachten und Grenzwerte einzuhalten.
So ist wohl kaum ein Regelwerk so umfassend wie die EG-Kunststoffrichtlinie. In zahlreichen Änderungsrichtlinien, Positivlisten für Additive und...

Neue Generation der passiven Oberschwingungsfilter

Schaffner setzt Maßstäbe mit seinem Produktangebot im Bereich der Lösungen zur Oberschwingungskompensation. Die neuen ecosine evo passiven Oberschwingungsfilter kombinieren unübertroffene Technologie mit einem evolutionären modularen Produktkonzept. Mit den neuen Filtern der Designationen FN 3441, FN 3451 und FN 3453 bietet das Unternehmen nun auch...

Weltneuheit für interventionelle minimal-invasive Prozeduren

Royal Philips hat die Weltneuheit Azurion vorgestellt. Im Bereich der bildgeführten Therapiesysteme stellt die Angiographie-Plattform die wichtigste Produkteinführung in der Geschichte des Unternehmens dar. Sie ist das Ergebnis einer siebenjährigen Entwicklungszeit, in der Philips eng mit einem internationalen und interdisziplinären Expertenteam...

OpenPDM mit Integration zur E-CAD-Lösung von WSCAD

Die Digitalisierung der Prozessketten in Entwicklung und Fertigung erfordert die Verfügbarkeit aller digitalen Produktinformationen, nicht nur der Mechanik-CAD-Daten. Aus diesem Grund hat PROSTEP zusammen mit der Firma WSCAD eine Schnittstelle zwischen der Elektrik-CAD-Lösung von WSCAD und der Integrationsplattform OpenPDM geschaffen. Sie ermöglicht die...

    MED Market

    Newsletter Anmeldung

    Termine


    Bild der Woche

    Prüfung individualisierter Implantate

    Die Technik hält immer stärkeren Einzug in die Medizin. Davon profitieren auch Untersuchungen von Implantaten für muskuloskelettale Erkrankungen. Sie reduzieren das Versagen im Patienten auf ein Minimum. Osteoporose und Osteoarthrose zählen zu den Volkskrankheiten im Alter. Sowohl die Abnahme der Knochendichte als auch die degenerative Gelenkerkrankung gehen häufig mit einem erhöhten Sturzrisiko und Frakturen einher. In schweren Fällen sind Implantate oftmals die einzige Lösung. Aus diesem Grund wurde an der 2013 gegründeten Karl-Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften in Krems der Fachbereich für Biomechanik etabliert und ein Labor für Biomechanik mit Prüftechnik von Zwick ausgestattet.

    Mehr dazu