Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten


Evaluationskit EK-P4 mit Flowelement

Das weiterentwickelte Evaluationskit EK-P4 von Sensirion erleichtert die Evaluation von Differenzdrucksensoren stark.
mehr erfahren

Windows 10 IoT Editionen

Die Vollversionen von Windows 10 zeichnen sich durch erweiterte Sicherheitsfunktionen und Sperrmöglichkeiten für IoT angebundene Appliances aus.
mehr erfahren

Minimierte Wellenfrontverzerrung

Oberflächenspiegel bieten Oberflächengenauigkeit
mehr erfahren

Neuer kardialer Ablationskatheter mit Anbindung an ein 3D-Mapping-System

Abbott hat die CE-Zulassung des TactiCath™ Contact Force Ablation Catheter, Sensor Enabled™ bekannt gegeben. Dieser Ablationskatheter wurde entwickelt, um Ärzten eine effektivere Behandlung von Vorhofflimmern (HF) zu ermöglichen, einer Störung, bei der die oberen Herzkammern zu schnell schlagen. Bei der Einbindung in das kardiale Mapping-System EnSite...

Prüfung individualisierter Implantate

Die Technik hält immer stärkeren Einzug in die Medizin. Davon profitieren auch Untersuchungen von Implantaten für muskuloskelettale Erkrankungen. Sie reduzieren das Versagen im Patienten auf ein Minimum.
Osteoporose und Osteoarthrose zählen zu den Volkskrankheiten im Alter. Sowohl die Abnahme der Knochendichte als auch die degenerative Gelenkerkrankung...

Gelähmte können wieder laufen lernen

Den ersten Ball bei der Eröffnung der Fußball-WM 2014 kickte ein Querschnittsgelähmter durchs Stadion in São Paulo. Juliano Pinto steckte in einem sogenannten Exoskelett, einer Art maschinell angetrieben Overall, der ihm Gehen und sogar den symbolischen Anstoß ermöglichte. Das war außergewöhnlich genug, aber das eigentlich Spektakuläre konnte man kaum...

35-W- Medizin-Netzteil mit Dreifach-Ausgang

Mit der neuen Baureihe CUT35 präsentiert TDK sehr kompakte, kostengünstige Open-Frame-Netzteile von TDK-Lambda mit Dreifachausgang und 35 W Ausgangsleistung. Die neue Reihe umfasst zwei Grundmodelle, CUT35-522 mit 5 V und ±12 V sowie CUT35-5FF mit 5 V und ±15 V. Separate Wandler für den 5V Hauptausgang und den Doppelausgang ±12 V bzw. ±15 V sorgen für...

HEIZEN – REGELN – ÜBERWACHEN

Durch die neue Partnerschaft mit “Watlow Electronic Manufacturing Company” ergänzt Telemeter Electronic das bestehende Sortiment im Bereich Heizen, Regeln und Überwachen.

Im Bereich Heizen erstreckt sich das Produktprogramm von Heizpatronen über Luftheizer bis hin zu Durchflusserhitzern, für Anwendungen mit Temperaturen bis zu +1120 °C. Zum...

Besonders lange Haltbarkeit

Genauso leistungsfähig, aber um etwa 50 Prozent preiswerter als herkömmliche Single Level Cell (SLC)-SD-Karten sind die bei SE Spezial-Electronic verfügbaren neuen iSLC SD 3.0 Karten von Innodisk.
 
Dank der von Innodisk selbstentwickelten Firmware kommen die mit Kapazitäten von 8 bis 64 GB und Schreib-/Leseraten von bis zu 36 bzw. 61 MB/s verfügbaren...

Mikromanipulator zur Messung rotationssymmetrischer Teile

Der 5-Achs-Aligner MP200-5 von Steinmeyer Mechatronik erlaubt es, Teile vor der Messung optimal auszurichten und erhöht damit die Genauigkeit von Prüfprozessen. Er bietet erstmals die Möglichkeit, rotationssymmetrische Teile bei hohem Durchsatz in Massenprozessen und mit extremer Präzision zu prüfen. Bei der Messung rotationssymmetrischer Teile gehen...

3D-gedruckte Zahnräder schlagen Standardmaterialien im Test

Der motion plastics Spezialist igus bietet ein Lasersinter-Material an, welches sich insbesondere für die additive Fertigung von Zahnrädern eignet. Der neue Werkstoff iglidur I6 für das selektive Lasersintern (SLS) zeichnet sich besonders durch eine mindestens sechsmal höhere Verschleißfestigkeit bei Zahnrädern im Vergleich zu Standardmaterialien aus...

Systeme plattformübergreifend visualisieren

PHYTEC stellt ein HTML5-Kit vor, das eine stabile Implementierung der Technologie auf Embedded Systemen bietet. Kunden steigen damit direkt in die Entwicklung von Web-Anwendungen ein, mit denen sie ihre Systeme plattformübergreifend visualisieren und steuern können – ob am PC, Mobilgerät oder jetzt auch direkt auf einem Embedded System – zum Beispiel...

Sehr kompaktes Beatmungsgerät für den Rettungsdienst

Leicht, robust und einfach zu bedienen – mit dem Oxylog VE300 hat Dräger ein neues Notfall- und Transportbeatmungsgerät besonders für den Einsatz außerhalb der Klinik entwickelt. Notärzte und Notfallsanitäter können Patienten mit den wichtigsten Beatmungsmodi versorgen und mit dem Gerät bei Bedarf eine Herz-Lungen Wiederbelebung durchführen.

Wenn Leben...

    MED Market

    Newsletter Anmeldung

    Termine


    Bild der Woche

    Datenwissenschaft
    Erkenntnisse durch Standardisierung

     

    Das Feld der Informationswissenschaften und Big Data entwickelt sich in atemberaubendem Tempo. Hier tun sich ungeheure Herausforderungen und ungeahnte Potenziale für die Wissenschaft auf. Die Helmholtz-Gemeinschaft verstärkt deshalb ihre Kompetenz im Bereich Information & Data Science und fördert innovative Forschungsprojekte mit insgesamt 17 Millionen Euro für die nächsten drei Jahre. Eines davon ist das „Helmholtz Analytics Framework“, welches vom KIT co-koordiniert wird.

    Mehr dazu