Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten


Zurück


Lebensrettend und effizienzsteigernd

Potential des 3D-Drucks

Weltweite medizinische Einrichtungen und deren Lieferanten setzen fortschrittlichen 3D-Druck über die gesamte Wertschöpfungskette ein. Zu den Anwendungsgebieten zählen die chirurgische Planung, die Ausbildung von Ärzten sowie die Herstellung medizinischer Geräte.   

Durch eine Vielzahl von detaillierten und aufschlussreichen medizinischen Fallstudien erfährt man, wie patientenspezifische, 3D-gedruckte Modelle die Operationsergebnisse und die Effizienz im Krankenhaus verbessert werden können. Es wird genau ersichtlich, wie weltweit führende medizinische Einrichtungen Kosten reduzieren und zeitlich effizienter werden. Durch die Verwendung von komplexen 3D-gedruckten Modellen vor der Operation, erzielt die Klinik für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz bei lebensbedrohenden Aortaoperationen eine Zeitersparnis von bis zu 40% in der OP. Auch andere Krankenhäuser, wie das Guy’s and St Thomas NHS Foundation Trust und das Queen Elizabeth Hospital in Birmingham, England, setzen die Technologie sehr erfolgreich ein. Viele dieser Krankenhäuser konnten zudem Operationen in einer Weise planen und vorbereiten, wie es zuvor nicht möglich war und die medizinische Ausbildung angehender Ärzte und Chirurgen verbessern.

Mithilfe des 3D-Drucks können Ingenieure in der Medizintechnik die Forschung und Entwicklung von neuen medizinischen Instrumenten und Geräten optimieren. Am Stand erfahren Besucher, wie etwa der Kunde NIDEK Technologies die Kosten der Erstellung von Prototypen seiner Diagnosesysteme für Sehvermögen um 75% reduzieren und so 50% schneller mit klinischen Studien beginnen konnte.

Die Vorteile des 3D-Drucks für das Gesundheitswesen sind von der zunehmenden Bedeutung der Technologie bei der Verbesserung der Patientenversorgung und der chirurgischen Ergebnisse bis hin zur Verringerung der Kosten und die Steigerung der Effizienz.

www.stratasys.com


Zurück

    Newsletter Anmeldung

    Termine

    21.03.2019

    MedTech.Factory

    Mehr
    08.10.2019, Messe Karlsruhe

    DeburringEXPO

    www.deburring-expo.de

    Mehr
    22.10.2019, Messegelände Stuttgart

    parts2clean

    www.parts2clean.de

    Mehr
    14.11.2019

    DIGITAL MEDTE CH

    Mehr

    Bild der Woche

    Bitkom-Umfrage

    Eine Mehrheit der Bundesbürger sieht beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) vor allem Chancen und hält die Technik für entscheidend, um die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des Digitalverbands Bitkom.

    Mehr dazu