Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten


Zurück


Testautomatisierungsplattform

Entwicklung normkonformer Software in der Medizintechnik

Vector Informatik gibt bekannt, dass die Testautomatisierungsplattform VectorCAST vom deutschen Medizintechnikunternehmen Ottobock für das Verifizieren und Validieren sicherheitskritischer Embedded Software ausgewählt wurde. Das Unternehmen ist im Bereich der technischen Orthopädie und Orthetik, Human Mobility (manuelle und elektrische Rollstühle sowie Reha-Produkte) und Medical Care tätig. Vector Informatik ist mit der VectorCAST-Produktlinie Hersteller von Tools, Softwarekomponenten und Dienstleistungen für Entwicklung und Test eingebetteter Systeme.

Vom Hauptsitz in Duderstadt, Deutschland, aus, ist Ottobock mit weltweit mehr als 7.000 Angestellten in über 50 Ländern aktiv. Das Unternehmen nutzt VectorCAST, um Modul- und Integrationstests von Embedded Software, wie sie zum Beispiel in mechatronischen Prothesen und orthetischen Systemen eingesetzt wird, zu automatisieren. Funktionen wie kontinuierliches Testen, Codeabdeckungsanalyse, Anforderungsnachvollziehbarkeit und Tests auf der Zielplattform stehen ebenfalls für die Entwicklung sicherheitskritischer eingebetteter medizinischer Anwendungen zur Verfügung.

Dank der Zusammenarbeit ist das Unternehmen in der Lage, sowohl die Anforderungen der Norm IEC 62304 abzudecken, als auch die Kriterien der FDA-Richtlinien zu erfüllen. „Nach einem umfangreichen Evaluierungsprozess entschieden wir uns für die Testautomatisierungsplattform aufgrund ihrer FDA- und IEC-62304-Konformität sowie ihrer Qualitäten im Bereich Reportgenerierung", so Peter Schmidradler, Leiter der Abteilung R&D Softwaretest & QA bei Ottobock.

www.vectorcast.com


Zurück

    Newsletter Anmeldung

    Termine

    11.09.2018, Aachen

    Business Forum Qualität

    22. Business Forum Qualität: Vom Smart Device bis zum Digital Twin − Qualitätsmanagement verbindet physische und virtuelle Welt


    Das Veranstaltungsprogramm und Informationen zur Teilnahme finden Interessenten unter www.bfq-aachen.de

    Mehr
    19.09.2018, Leipzig

    ZVO-Oberflächentagen

    www.zvo.org

    Mehr
    15.10.2018, Bamberg

    LS-DYNA Forum 2018

    Informationen

    Mehr
    24.10.2018, Berlin

    Sigfox Connect

    Informationen

    Mehr
    06.11.2018, Stuttgart

    Vision

    https://www.messe-stuttgart.de/vision/

    Mehr
    12.11.2018, Düsseldorf

    Compamed

    Mehr
    13.11.2018, München

    electronica

    www.compamed.de

    Mehr
    19.11.2018, München

    MedConf

    http://www.medconf.de

    Mehr

    Bild der Woche

    Supraleitender Sensor für Mikrowellen

    Supraleitende Quantencomputer gelten als Zukunftstechnologie, sind aber komplexe und sensitive Geräte. Störungen zu analysieren ist schwierig, weil ihr Kern bei niedrigen Temperaturen arbeitet, wo konventionelle Technik nicht einsetzbar ist. Ein Forscherteam hat nun den Einfluss von elektromagnetischen Feldern auf supraleitende Qubits, den Grundbausteinen von Quantencomputern, im Betrieb vermessen, wie es im Fachmagazin Physical Review A berichtet. Damit lassen sich Qubits jetzt nutzen, um Leistung und Frequenz von Mikrowellensignalen genau zu vermessen.

    Mehr dazu