Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten


Zurück


Vom Kraftpaket bis zur kleinen Speed-Rakete

Von kleinsten BLDC-Motoren über Frameless-Antriebe bis zur EtherCAT-Lösung für Steuerungen

Der Antriebsspezialist maxon motor hat unter anderem seine konfigurierbare Produktelinie im Bereich der bürstenlosen DC-Motoren erweitert. Die ECX SPEED Antriebe gibts neu mit den Durchmessern 13 und 19 Millimeter in den Varianten Standard und High Power. Hinzu kommen passende GPX Planetengetriebe und Encoder. Die ECX SPEED Antriebe beeindrucken, wie der Name schon sagt, durch ihre sehr hohen Drehzahlen und eignen sich entsprechend besonders für Anwendungen wie Power Tools. Alle Komponenten lassen sich vom Kunden ganz einfach online konfigurieren. Die maßgeschneiderten Antriebe werden dann in automatisierten Prozessen zusammengestellt und verlassen spätestens nach elf Arbeitstagen die Produktion.

Frameless-Flachmotoren für Robotikanwendungen

Auch im Bereich der drehmomentstarken Antriebe bietet maxon Motor seine starken, bürstenlosen Flachmotoren auch als Frameless Kit an. Heißt: Stator und Rotor werden separat geliefert und erst bei der Montage zusammengeführt. Eine Lösung, die vor allem für Robotikanwendungen mit engen Platzverhältnissen interessant ist.

Darüber hinaus gibt es auch eine spannende Neuerung im Controller-Bereich. Die kompakten Positioniersteuerungen EPOS4 lassen sich neu mit einer EtherCAT Erweiterungskarte bestücken und damit in jegliche EtherCAT-Netzwerke einbinden.

www.maxonmotor.com


Zurück

    MED Market

    Newsletter Anmeldung

    Termine


    Bild der Woche

    Flexible organische Elektronik

    Organische Leuchtdioden (OLED) als neuartige und stilvolle Lichtquellen haben inzwischen ihren Weg in große Möbelhäuser gefunden und sind dort als Hängeleuchten für den designbewussten Käufer verfügbar. Auch in der Automobilbranche sind OLED längst auf der Agenda der Licht- und Produktdesigner. Aber sie punkten nicht nur durch ihre angenehme Lichtfarbe und die Vielfältigkeit in der Gestaltung der Form, Farbe und Größe. Die Forschung im Bereich der medizinischen Anwendungen und Lichttherapie berücksichtigt OLED ebenfalls für verschiedenste Einsatzzwecke. Durch die Möglichkeit, das Licht in ganz bestimmten Wellenlängen emittieren zu lassen, sind OLED zur Wundheilung oder auch zur Behandlung von Depressionen ein Thema.

    Mehr dazu