Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Automatisierte Produktion von Nanopartikeln

Das Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC präsentierte auf der LABVOLUTION 2019 gemeinsam mit Projektpartnern eine flexible Roboter-basierte Plattform zur automatisierten Produktion von Nanopartikeln, die im BMBF-Verbundprojekt »APRONA« entwickelt wird. Im Rahmen dieses Projektes arbeiten vier Projektpartner zusammen – neben dem zum ISC gehörigen...

Größerer Bildausschnitt, schärfere Bilder und eine effizientere Bildauswertung

2001 wurde der menschliche Dünndarm zum ersten Mal mit einer Kapselendoskopie untersucht: Der Patient schluckte eine Pille, in der sich eine Mikrokamera verbarg. Bei ihrer Reise durch den Körper schoss die Kamera tausende Fotos vom Dünndarm, der mit seinen verschlungenen sechs Metern Länge bis dahin unerreichbar für eine Untersuchung war. Heute ist eine...

KI zur Vorhersage von Proteinstruktur entwickelt

Die Funktion von Eiweißen wird wesentlich von ihrer Gestalt festgelegt, diese zu bestimmen, war bislang aufwendig und teuer. Ein Team des KIT hat eine effizientere Methode erdacht.

Proteine sind Hochleistungsbiomaschinen: Eiweiße finden sich in jeder Zelle und spielen im menschlichen Körper eine wichtige Rolle, etwa bei der Blutgerinnung oder als...

Simulator für besonders kritischen Schritt bei der Implantation von Hüftgelenken

Mehr als 200.000 Menschen erhalten in Deutschland pro Jahr eine Hüftprothese. Der Erfolg der Operationen hat für die Betroffenen großen Einfluss auf die Lebensqualität. Allerdings: Der Eingriff ist oft schwierig, besonders das sogenannte Ausfräsen der Hüftpfanne (Acetabulums) gehört zu den heikelsten Schritten, die sich zudem schwer üben lassen. Hier...

Digitalisiertes Angiographielabor

Auf dem EuroPCR2019, der offiziellen jährlichen Versammlung der Mitglieder der European Association of Percutaneous Cardiovascular Interventions (EAPCI), stellte Siemens Healthineers seine „Digital Therapy Suite“ vor, in deren Zentrum das neue Angiographiesystem Artis icono cardiovascular edition steht. Das digitalisierte Angiographielabor...

Datenschätze in der Gesundheitsforschung

Sanofi und Google haben angekündigt, dass sie die Einrichtung eines neuen virtuellen Innovationslabors planen. Die Partner wollen die Versorgung mit Medikamenten und Gesundheitsdienstleistungen der Zukunft grundlegend verändern, indem sie die Vorteile neuer Informationstechnologien nutzen.

Angesichts der digitalen Transformation sieht Sanofi den Beginn...

Knochenersatz-Implantate mit Hilfe von 3D-Druckern

Kein Knochen ist wie der andere. Wenn man etwa nach einem Unfall einen Knochenersatz braucht, ist es wichtig, dass seine Form genau richtig an den Körper angepasst ist. Das klingt eigentlich nach der perfekten Aufgabe für 3D-Drucker: Sie sind heute oft das Werkzeug der Wahl, wenn man keine massenproduzierte Serie identischer Objekte braucht, sondern...

Unsere künftigen Medikamente

FabRx ist die weltweit erste Forschungsgruppe, die das Selektive Lasersintern (SLS) für die Herstellung von Medikamenten einsetzt. Dank der pionierhaften Arbeit des Spin-outs des University College London werden Medikamente in Zukunft 3D-gedruckt. Erfahren Sie mehr über diesen außerordentlich spannenden Kit-Anwender und schauen Sie sich die Videostory...

Erstmals für Biopharmazeutika möglich

Während biopharmazeutische Prozesse bisher nur durch aufwändige, zeitintensive Analysenmethoden und im Rückblick beurteilt werden konnten, ermöglicht ein vom acib zusammen mit Boehringer Ingelheim RCV GmbH und Novartis Pharma GmbH, Kundl entwickeltes Verfahren die Kontrolle dieser Prozesse erstmals in Echtzeit. Integrierte Sensoren und mathematische...

Deutschlandweit über 300 neue Fachkräfte

Demografischer Wandel und Fachkräftemangel an allen Ecken und Enden: In Zeiten, in denen gut ausgebildetes Personal an vielen Stellen fehlt, kann sich die CompuGroup Medical (CGM) über einen Mitarbeiterzuwachs über 300 Personen deutschlandweit freuen. Beim „Starterseminar" wurden die neuen Mitarbeiter aus den verschiedenen Abteilungen am Firmensitz in...