Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Medizintechnik-Hersteller meistert weltweit anspruchsvollstes Audit

SIMEON Medical, ein Hersteller von medizintechnischen Lösungen für Krankenhäuser mit dem Fokus auf Operations- und Untersuchungsräume, erweitert mit der MDSAP-Zertifizierung sein Qualitätsmanagementsystem um die höchsten weltweit gültigen Anforderungen für Medizintechnikprodukte der Klasse 1. Das Tuttlinger Medizintechnikunternehmen lässt sich...

Neue Peristaltische Pumpe „EasyClick“

Der eigentliche Zweck einer peristaltischen Pumpe ist es, Flüssigkeiten von Ort A nach Ort B zu fördern. Seit vielen Jahren werden Pumpen dieser Bauart in den verschiedensten analytischen Geräten eingesetzt, um Proben bzw. Reagenzien dem Gerät zu zuführen.

Durch die zunehmende Automatisierung im Labor ist Bedarf an Fördersystemen mit einfachster...

Führend bei Miniaturantriebssystemen

Mit der Übernahme von MUVMO SA im Juni 2009 fiel vor 10 Jahren der Startschuss für Faulhaber France SAS. Mit der Eingliederung konnte der Antriebsspezialist die internationale Ausrichtung der Marke festigen und seine Position in Frankreich ausbauen.

Mit der Übernahme von MUVMO SA konnte das Unternehmen seine Vertriebs- und Marketingaktivitäten in einem...

Automatisierte Produktion von Nanopartikeln

Das Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC präsentierte auf der LABVOLUTION 2019 gemeinsam mit Projektpartnern eine flexible Roboter-basierte Plattform zur automatisierten Produktion von Nanopartikeln, die im BMBF-Verbundprojekt »APRONA« entwickelt wird. Im Rahmen dieses Projektes arbeiten vier Projektpartner zusammen – neben dem zum ISC gehörigen...

Mehr Sicherheit für Patienten

Das EU-Parlament hat im Jahr 2017 zwei neue Verordnungen für Medizinprodukte und In-Vitro Diagnostika erlassen. Nach den neuen Verordnungen der EU müssen Medizinprodukte nun gekennzeichnet werden. Durch die Kennzeichnung soll eine lückenlose Rückverfolgbarkeit für Medizinprodukte geschaffen werden. Für diese Kennzeichnung wurde Unique Device Identifier...

Leistungsfähige COM Express-Module

Avnet Integrated hat die gerade vorgestellte Embedded-Prozessorfamilie R1000 von AMD, die auf der Ryzen™ Core-Architektur basiert, in leistungsfähige COM Express™ Type 6-Module integriert. Die sofort einsetzbaren Computer-On-Modules ermöglichen die schnelle Implementierung der neuen Prozessortechnologie in kompakte Embedded-Systeme und erlauben eine...

Kerstin Jung, neue Leiterin HR und Michael Eckert, neuer Leiter Operations

Zum 1. März hat Kerstin Jung als Vice President Human Resources die Gesamtverantwortung für den Personalbereich der Bühler Motor Gruppe übernommen. Sie folgt auf Matthias Otto, der die Abteilung in den vergangenen 12 Jahren entscheidend geprägt und die Internationalisierung erheblich vorangetrieben hat. Matthias Otto ist bereits zum 31.12. des...

Aerotech und Micronix verkünden weltweite Zusammenarbeit

Die Spezialisten für leistungsstarke Motion-Control- und Positioniersysteme Aerotech und Micronix USA vermelden eine weltweite, strategische Partnerschaft. Ab sofort wollen die beiden Partner komplementäre Präzisionsanwendungen für Industrie und Forschung gemeinsam anbieten, speziell auch für die hochpräzise Nanopositionierung.

Durch die Zusammenarbeit...

Spule als Kühlkörper

Die Module® (Power Module) Regler LTM4626 und LTM4638 der Marke Power by Linear™ von Analog Devices arbeiten mit einer Eingangsspannung von 20VIN und befinden sich im Component-on-Package (COP) genannten 3D-Gehäuse. Die Spule ist an der Oberseite des Gehäuses angebracht. Durch Ausnutzung ihres Temperaturgradienten gelangt Wärme vom MOSFET im Gehäuse an...

Aluminiumgehäuse schützen Elektronik-Komponenten

Aluminium-Industriegehäuse von ROSE Systemtechnik sind extrem korrosionsbeständig und eignen sich wegen ihrer großen Typenvielfalt für zahlreiche Anwendungen. Die Gehäuse werden auf Wunsch sogar komplett mit applikationsspezifischen Elektronik-Komponenten ausgestattet.

Als Erfinder der Aluminiumgehäuse besitzt ROSE ein enormes Produkt-Know-how in diesem...

    Termine

    Potenziale des Additive Manufacturing in der Medizin

    Startzeitpunkt
    25.06.2019
    Endzeitpunkt
    27.06.2019
    Kurz-Beschreibung:

    Informationen