Portal für Konstruktion und Entwicklung
von Medizin- und Laborprodukten

Zurück


Brandneue WaveSurfer 4000HD Serie

Vereint MSO, AWG, Frequenzzähler und Spektrum Analyzer

Die Oszilloskope der WaveSurfer 4000HD-Serie mit der HD4096-Technologie, haben eine deutlich höhere Auflösung als herkömmliche 8-Bit und 10-Bit Oszilloskope. Ein äußerst geringes Rauschen sorgt für eine kompromisslose Mess-Performance. Die 12-Bit-ADCs unterstützen die Erfassung schneller Signale.

Oszilloskop-Bandbreiten bis zu 1 GHz und eine 2,5 bzw. 5 GS/s hohe Abtastrate sorgen für höchste Messgenauigkeit und Präzision. Hochleistungseingangsverstärker liefern makellose Ergebnisse und eine hervorragende Signaltreue. Die rauscharme Systemarchitektur ermöglicht dem Anwender eine ideale Signalerfassung. Durch diese einwandfreie Signalerfassung wird sichergestellt, dass alle Signaldetails exakt auf dem Oszilloskop-Display dargestellt werden, 16 x besser als bei herkömmlichen Oszilloskopen.

Mit dem großen 12,1 Zoll Touchscreen und seiner bewährten MAUI OneTouch-Bedienführung, ist eine äußerst intuitive Bedienung gewährleistet. Für Messaufgaben steht den Anwendern ein umfassendes Tastkopf-Angebot mit 30 Tastköpfen in 9 Kategorien zur Verfügung. Ein Highlight dieser neuen WaveSurfer 4000HD-Serie ist die Multi-Instrument Eigenschaft, die in einem Gerät vereint (MSO, AWG, Frequenzzähler, Spektrum Analyzer).

Quelle: Telemeter Electronic

 


Zurück